Trailer: Silence

Trailer: Silence

Mehrere Jahrzehnte geplant, nun doch noch umgesetzt: Martin Scorsese begibt sich bei Silence auf christliche Missionierung ins Japan des 17. Jahrhunderts. Oder vielmehr: Er lässt Liam Neeson dort verschwinden und seine beiden Jünger Andrew Garfield und Adam Driver auf den Spuren ihres Mentors wandeln. Problem: Das Christentum war zu jener Zeit verboten. Mehr als drei Stunden wird das Opus dauern, wir sind schon sehr gespannt.


avatar

Autor

pressplay redaktion
 
&post;

wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Server Arbeit und ganz viel Chaos
wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema