Trailer: Rock the Kasbah

Bill Murray als Musikmanager in Afghanistan, der dort ein musikalisches Talent entdeckt und als Opportunist, der er nun mal ist, nimmt er sie gleich mit nach Kabul zu einer Talentshow. Rock the Kasbah ist Barry Levinsons neue Satire, diesmal auf die Musikbranche.

Nachdem Levinson zuerst die Politik ( Wag the Dog) und dann die Filmbranche ( What Just Happened) aufs Korn genommen hat, widmet er sich in Rock the Kasbah diesmal der Musikszene. Aber nicht einfach in Amerika angesiedelt, sondern er verleiht dem Film eine zusätzliche Brisanz indem er den Handlungsort nach Afghanistan verlegt. Tja, und natürlich Bill Murray spielt Bill Murray und Bruce Willis scheint endlich mal wieder während den Dreharbeiten tatsächlich munter gewesen zu sein.

Trailer: Rock the Kasbah

Aufgabenbereich selbst definiert als: Kinoplatzbesetzer. Findet den Ausspruch „So long and take it easy, because if you start taking things seriously, it is the end of you" (Kerouac) sehr ernst zu nehmend.


wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Oukitel WP17 erschienen
wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?