Tracy Morgan auf dem Weg der Besserung - Zustand wieder stabil

Tracy Morgan bei der Präsentation seines Buches I Am the New Black 2009
Schauspieler Tracy Morgan ("30 Rock") soll sich nach seinem schweren Autounfall vor einer Woche endlich auf dem Weg der Besserung befinden. Das bestätigte heute sein Sprecher in einem Statement. Demnach soll der Zustand des 45-jährigen nicht mehr kritisch sein.
Trotz des Todes seines Mentors James McNair soll Tracy mittlerweile auch seinen Humor wiedergefunden haben. McNair war ebenfalls in der Massenkarambolage in New Jersey vor einigen Tagen involviert, erlag jedoch schon kurz nach dem Unfall seinen Verletzungen. Dagegen ist Jeffrey Millea, der auch mit Morgan in dem Limobus gefahren war, übrigens auch auf dem Weg der Besserung.
Der Unfallfahrer Kevin R., der mit seinem riesigen LKW in fünf andere Fahrzeuge gefahren war, hat übrigens inzwischen während einer ersten Anhörung auf nicht schuldig plädiert. Gegen ihn wird momentan wegen mehrfacher Körperverletzung und Totschlag mithilfe eines Fahrzeuges ermittelt. Der Unfallfahrer hatte sich nach dem Vorfall der Polizei gestellt und wurde gegen eine Kautionszahlung in Höhe von $50.000 wieder auf freien Fuß gesetzt.
Bild via commons.wikimedia.org (© David Shankbone)

wallpaper-1019588
[Comic] Samurai [4-6]
wallpaper-1019588
Review: Lupin III. TV-Special Collection [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Gelber Tee: Wirkung, Zubereitung & Mehr
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 24.07.2021 – 06.08.2021