Tommy Roe – Oldies But Goldies

Der amerikansiche Sänger Tommy Roe wurde am 09. Mai 1942 in Atlanta geboren.

1958 gründete er die Band „Saints“ mit der er ein Jahr später den Song „Sheila“ aufnahm, den er bereits mit 14 Jahren geschrieben hatte.

Erst als 1962 den Song als Solointerpret veröffentlichte, hatte er den gewünschten Erfolg.

Der Titel stieg bis auf Platz 1 der US-Charts und kam auch in Deutschland unter die ersten Zehn.

Nachdem er seinen Militärdienst abgeleistet hatte, widmete er sich wieder der Musik.

Mit „Dizzy“ stürmte er 1969 erneut die Hitparaden.

Im Countrybereich hatte er später weitere Erfolge, konnte aber keinen großen Hit mehr landen.

Bekannte Songs von Tommy Roe sind u.a. „Jack and Jill“ und „Jump Up Jelly Tight“.



wallpaper-1019588
Mother of the Goddess‘ Dormitory: Termin für japanische TV-Premiere bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Kühlschmierstoff Test 2021 | Vergleich der besten Kühlschmierstoffe
wallpaper-1019588
Kühlmatten für Hunde
wallpaper-1019588
„Gundam“-Klassiker ab sofort bei Netflix verfügbar