Tomaten & Basilikum Sauce für Pasta

Tomaten & Basilikum Sauce für PastaIn den Sommermonaten, wenn es so richtig reife Tomaten gibt muss man diese Sauce ausprobieren. Sie lebt vom Duft der vollreifen Tomaten und der Schärfe die der frische Basilikum in Kombination mit dem Knoblauch ergibt. Am besten serviert man die Sauce mit Fussili, da diese die Flüssigkeit am besten aufnehmen.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

einfaches Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 große Tomaten, sehr reif
  • 1 Tasse voll Basilikum, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 El Olivenöl
  • ein Spritzer Zitronensaft
  • eine Prise Salz und Pfeffer

Die Tomaten halbieren und mit einer groben Reibe in eine große Schüssel reiben. Man reibt die Tomaten-Hälften vorsichtig ab bis nur noch die Schale übrig bleibt. Letztere verwendet man nicht.

Den Basilikum fein hacken und zu der Tomatensauce geben.

Nun kann man die Sauce mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und gepresstem Knoblauch abschmecken. Das Olivenöl dazu geben und gut verrühren.

Die gekochte Pasta in die Schüssel geben und gut untermischen. Wenn sich die Pasta mit der Sauce gut vollgesogen hat noch ein bisschen Olivenöl darüber träufeln und sofort servieren. Ich reiche dazu geriebenen Parmesan.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte