To be, or not to be, that is the question

Potenz oder Impotenz ist eine der Antworten.

Alles Werden beginnt mit dem Übergang von der Potenz zum Akt. Alle wirklich-wichtigen Gefühle sind hierauf aufgebaut, aller emotionaler Reichtum, alles was man, frau, hund sich so erträumt, alles was Liebe ist.

Jeder Hund ist auch ein bisschen Mensch, wahrscheinlich lieben sie auch. Vor allem wenn die Hündin läufig und der Rüde nicht kastriert ist.

1111 Hundeplatz (2)

Mit einem sehnsüchtigen Jaul kaum er heute früh ans Bett und ward von da an nicht zu halten. Zog achtlos an einigen Laternen vorbei – bis er sie endlich-endlich fand… (Erstaunlich: Auch Hunde machen es mit Vorspiel!) Wir Hundebesitzer schafften es gerade noch rechtzeitig, die beiden zu trennen.

Coitus interruptus – mich trafen enttäuschte, anklagende Blicke aus liebenswerten Hundeaugen.

“Tut mir leid mein Freund – Auch Welpen wollen geplant sein!”

DAS war das Moment, da ich plötzlich ahnt kapierte, dass es die Potenz ist, welche die meisten Gefühle produziert.

Klar sind kastrierte Rüden ruhiger – Sind sie aber auch glücklicher?

Oder: Was ist des Eunuchen Glück?


Einsortiert unter:Дневник, Gassi Tagged: Coitus interruptus

wallpaper-1019588
One Piece laut Mangaka bald beendet
wallpaper-1019588
Anmerkungen zu OLYMP
wallpaper-1019588
Spieletipp: CONNIS LIEBLINGSSPIELE von KOSMOS & Verlosung
wallpaper-1019588
ConsoBaby: Die unabhängige Bewertungsplattform von Eltern für Eltern / Gewinne eine Kugelbahn von Trihorse
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Darf ich den Elternabend schwänzen?
wallpaper-1019588
#Valentinstagsoutfit in Blumenkleid von Only*, Jeans von New Look, Lack Boots und Vintage Lack-Handtasche
wallpaper-1019588
Erinnerung: Heute Nacht ist der Super-Blutmond
wallpaper-1019588
„BuzzFeed News“ steht wegen fragwürdiger Trump-Story am Pranger