theBlu

theBlu-(c)-2017–Wevr-(3)

theBlu

7Simulation

theBlu ist ein Titel, der einen speziellen Weg einschlägt: Nicht im klassischen Sinn ein Videospiel, handelt es sich dabei eher um eine Simulation von inspirierenden Erlebnissen. Genau gesagt liefert der Titel drei Tiefsee-Szenarien, die man als VR-Besucher erleben kann. 

Niemand kann das Ehrfurcht einflößende Gefühl abstreiten, das entsteht, wenn man in VR einem gigantischen Wal gegenübersteht – immerhin nimmt man ja alles völlig natürlich in Bezug zu seiner eigenen Größe wahr. Insofern ist theBlu vor allem eine großartige Wahl wenn man jemanden mit den Vorzügen von VR-Szenarien beeindrucken will.

theBlu-(c)-2017--Wevr-(1) theBlu-(c)-2017--Wevr-(2) theBlu-(c)-2017--Wevr-(3) theBlu-(c)-2017--Wevr-(4) theBlu-(c)-2017--Wevr-(5)

Detaillierte Fischschwärme oder Gruppen von Riesenquallen sind eine visuelle Augenweide. Man muss sich allerdings damit abfinden, dass man nach praktisch 15 Minuten bereits alles gesehen hat. Trotzdem wird man nicht viele Titel finden, die einen derartigen Detailreichtum vermitteln und und somit ist theBlu ein hervorragender Startpunkt für einen Ausflug in die virtuelle Realität.

Plattform: HTC Vive (Version getestet), Oculus Rift, wevr.com


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis. Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 
&post;

wallpaper-1019588
Berufung finden: wie Du deinen Sinn im Leben findest
wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Rücknahme der Kündigung im Kündigungsschutzprozess
wallpaper-1019588
Babeheaven: Längst erwartet
wallpaper-1019588
Trumps Popularität steigt – doch die meisten Wähler favorisieren bei Zwischenwahlen die Demokraten
wallpaper-1019588
Ibiza
wallpaper-1019588
Milla Jovovich ist der Star im neuesten Parcels Video zu „Withorwithoutyou“