Teures Pflaster Calvià

Die Avenida Portals Vells de Calvià ist die teuerste Straße der Balearen, um ein Haus zu kaufen, mit einem Durchschnittspreis von 4.690.009 Euro pro Objekt, wie eine Studie des Portals Idealista zeigt.

Wie das Portal in einer Erklärung am Dienstag (20.08.2019) berichtet, belegt diese Allee Rang zehn national.

Teures Pflaster Calvià
Teures Pflaster Calvià

Die exklusivste Straße Spaniens zum Kauf von Wohnungen umfasst eine ganze Urbanisation, insbesondere die Urbanisation Coto Zagaleta in der Stadt Malaga Benahavis. Die Eigentümer dieses Gebiets an der Costa del Sol fragen laut der Studie durchschnittlich 6.758.961 Euro an jeden, der eine ihrer Villen erwerben möchte.

Der zweite Platz ist für die Avenida del Tibidabo in Barcelona mit einem Durchschnittspreis von 5.858.750 Euro pro Haus, ein etwas höherer Preis als der des Paseo de la Marquesa Viuda de Aldama in La Moraleja de Madrid , der mit 5.700.000 Euro den dritten Platz belegt.

Über fünf Millionen Euro gibt es zwei weitere Straßen in La Moraleja: Camino del Sur (5.485.192 Euro) und Camino Ancho (5.146.875 Euro). Die nächst teure Adresse ist die Avenida Pedralbes in Barcelona (4.884.286 Euro).

Zwei Straßen in Marbella belegen in dieser Rangliste die Plätze sechs und sieben. In der calle Mozart liegt der Durchschnittspreis für ein Haus bei 4.754.944 Euro, während es in der calle Rossini 4.715.026 Euro sind.

Die Liste endet mit der Avenida Rocaferrera in der Gemeinde Sant Andreu de Llavaneres in Barcelona (4.700.000 Euro).

Neben den Gemeinden mit Straßen in den Top Ten haben vier weitere Autonomien Adressen, in denen die durchschnittliche Million Euro überschritten wird: Comunidad Valenciana (2.377.667 Euro), Euskadi (2.012.545 Euro), Kanaren (1.208.545 Euro) und Kantabrien (1.119.127 Euro).

Innerhalb dieses Rankings ist Extremadura die günstigste Straße mit einem Durchschnittspreis von 345.345 Euro, gefolgt von La Rioja (421.716 Euro) und Castilla-La Mancha (428.067 Euro).

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Kranke Seele – Symptome, Folgen und Auswege
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Predator - Upgrade
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Arena: Grausame Spiele von Hayley Barker
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 20.09.2019
wallpaper-1019588
Marimekko – Ikonische Muster aus Finnland
wallpaper-1019588
Til Schweiger und die Suche nach der Traumfrau