TAZ feuert Auslandskorrespondenten

Die Auslandskorrespondenten der TAZ haben wohl alle eine Kündigung und zugleich das Angebot erhalten, einen neuen Vertrag zu deutlich schlechteren Konditionen zu unterschreiben. Das Ergebnis wäre, dass die Journalisten Einkommenseinbußen von bis zu 28 Prozent hinnehmen müssten und zugleich auch andere Aufträge annehmen müssten, also nur noch teilweise für die TAZ arbeiten. In einem Video stellen die Korrespondenten nun die Frage, was der TAZ die Auslandsberichterstattung wert ist.


wallpaper-1019588
NEWSFLASH: Turin Brakes, Elaiza, Tim Kamrad und mehr
wallpaper-1019588
Schau mir in die Augen, Kleines
wallpaper-1019588
Männerfreundschaft: Kameradschaft und Bruderschaft sind essentiell in der Mannwerdung
wallpaper-1019588
NEWS: So klingt die erste Savoy-Single nach zehn Jahren Pause
wallpaper-1019588
Meine Selbstfürsorge Routine für 2018
wallpaper-1019588
Hobbyist: Rätselhaft
wallpaper-1019588
Kickstart 2018: AfterShokz Trekz Air – superleichte Sportkopfhörer gewinnen
wallpaper-1019588
Das Transcontinental Race – Interview mit Torsten Frank