Talk Fotografie: Florian Merdes — Städte der Utopie

Talk Fotografie: Florian Merdes — Städte der UtopieDer Talk Fotografie im Mann­heimer Museum Zeug­haus am 3. Juli 2016 beschäftigt sich mit zwei Arbeiten des Foto­grafen Florian Merdes. Im „Projekt Visiten­karte“ werden anhand von Archiv­material und einer heutigen Bestands­aufnahme Ver­wirk­lichung und Ver­werfung städte­baulicher Pläne in Ludwigs­hafen auf­gedeckt. Diesen Arbeiten werden Foto­grafien aus der kasachischen Haupt­stadt Astana, einer aus dem Nichts geborenen Stadt, gegen­über­gestellt.

Talk Fotografie — Städte der Utopie

„Projekt Visitenkarte“ Ludwigshafen – Astana, die Stadt ist aus dem Nichts geboren

Florian Merdes stellt in seinem fotografischen „Projekt Visitenkarte“ städtebauliche Konzepte zu Ludwigshafen am Rhein damals und heute gegenüber. Das Projekt ist zugleich seine Abschlussarbeit an der Hochschule Mannheim, Fakultät für Gestaltung, Institut für Fotografie. Die Fotoarbeit untersucht anhand von Archivmaterial und einer heutigen Bestandsaufnahme Verwirklichung und Verwerfung der städtebaulichen Pläne. Es wird der Versuch unternommen, die Identität, das Gesicht der Stadt, in einer neuen Visitenkarte greifbar zu machen und den »Geist der Utopie«, der spürbar über diesem Ort liegt, zu fassen. Heutzutage herrscht eine eigentümliche Leere in der Stadt.

Florian Merdes stellt dem Projekt Ludwigshafen seine soeben neu entstandene Bildserie zu Astana, Hauptstadt Kasachstans, gegenüber. Diese Stadt ist aus dem Nichts geboren. Zwischen Europa und Asien entsteht eine neue Idealstadt. Der Beton der Hochhäuser bekommt aber jetzt schon sichtbare Risse, Marmorplatten fallen ab, die Prunkbauten sind bei näherer Betrachtung wohl viel zu schnell gebaut worden. Das Stadtbild ist eine Aneinanderreihung von unterschiedlichen Baustilen und Bauzitaten. Alles ist viel zu groß und ausladend, so dass der Mensch winzig wirkt. Jenes Gefühl der Kälte wird durch die Leere der Stadt, den Leerraum als Raum des Denkbaren und Möglichen, des Unwirklichen, da Unstetigen, noch verstärkt.

Wann und wo

Museum Zeughaus
Florian-Waldeck-Saal
C5
Mannheim

Sonntag, 3. Juli 2016 um 11:15 Uhr
Moderation: Dr. Claude W. Sui


wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Internationaler Tag der Biber – der International Beaver Day 2019
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Sizilien: Aktuelle Wassertemperaturen für Sizilien (Italien) im Mittelmeer
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Pula: Aktuelle Wassertemperaturen für Pula (Kroatien) an der Adria
wallpaper-1019588
In den eigenen vier Wänden – Woche 2
wallpaper-1019588
Die Kinderbuchwoche 2020 + unsere liebsten Bilderbuchklassiker