Syoss "Renew 7"-Serie

Syoss
Hi meine Lieben,

heute stelle ich euch die Renew 7-Serie von Syoss vor, die ich nun seit einiger Zeit getestet habe. Die Produktreihe beinhaltet Shampoo, Spülung und eine Haarmaske, welche ich euch nun hintereinander zeigen werde.Syoss
"Das Syoss Renew 7 Shampoo repariert sieben Zeichen von Haarschäden, für Tiefenreparatur mit Anti-Substanzverlust-Effekt. Das Shampoo hilft, Haarbruch und Verknotungen zu reduzieren sowie Spliss vorzubeugen. Es verleiht rebellischem und glanzlosem Haar Geschmeidigkeit und einen gesunden Glanz."Inhalt: 500 mlPreis: 1,75 €Das Shampoo bzw. die ganze Serie verspricht ja schon sehr viel und da wird man schnell skeptisch, weil man nicht so ganz daran glaubt. Den Duft des Shampoos finde ich ganz okay, könnte aber noch besser sein. Es lässt sich gut dosieren und einfach im Haar verteilen. Während des Haarewaschens hat man das Gefühl, dass das Haar geschmeidiger wird. Man hat auch keine Probleme beim Ausspülen.Syoss
"Die Syoss Renew 7 Spülung repariert sieben Zeichen von Haarschäden, für Tiefenreparatur mit Anti-Substanzverlust-Effekt und verbesserter Kämmbarkeit. Die Spülung hilft, Haarbruch und Verknotungen zu reduzieren sowie Spliss vorzubeugen. Sie verleiht rebellischem und glanzlosem Haar Geschmeidigkeit und einen gesunden Glanz."
Inhalt: 500 mlPreis: 1,75 €Ebenso wie das Shampoo ist die Spülung auch sehr günstig. Ich weiß nicht warum, aber hier finde ich den Duft angenehmer. Obwohl es ja eigentlich gleich riechen müsste? Egal, jedenfalls gebe ich die Spülung gerne in meine Haarenden, damit diese gut mit Feuchtigkeit versorgt werden. Auch hier entsteht beim Haarewaschen das Gefühl, dass das Haar geschmeidiger wird und nicht verknotet ist.Syoss
"Die Syoss Renew 7 sofort Intensiv Maske repariert sieben Zeichen von Haarschäden. Sie reduziert Haarbruch sowie Verknotungen und beugt Spliss vor. Die Maske verleiht glanzlosem Haar eine angenehme Geschmeidigkeit sowie gesund aussehenden Glanz."
Inhalt: 250 mlPreis: 5,95 €Die Haarmaske aus der Reihe ist zwar etwas teurer, dennoch wollte ich sie unbedingt ausprobieren. Ich mag es einfach, wenn man ergänzende Produkte besitzt. Ich gebe die Haarmaske ca. ein- bis zweimal pro Woche in meine Haarspitzen und lasse es kurz einwirken. Danach spüle ich meine Haare aus und sie sehen nach dem Waschen etwas gesünder aus.Fazit: Hat mich die Pflegeserie überzeugt? Nicht ganz! Ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass meine Haare gepflegt werden und man die Zeit bis zum nächsten Friseurbesuch etwas hinauszögern kann. Allerdings hilft bei Spliss nur noch die Schere und daher eignen sich die Produkte wohl eher als Vorbeugung. Was sehr erfreulich war, dass meine Haare nach dem Waschen viel kämmbarer waren, ansonsten ist das immer ein Kampf mit dem Durchkämmen. Mir hat auch nicht gefallen, dass meine Haare immer noch frizzig waren, da muss ich echt noch weiter suchen, bis ich da die richtigen Produkte finde.Habt ihr die neue Pflegeserie von Syoss schon ausprobiert?


wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Mein fahrradfreundlicher Arbeitgeber Teil 3
wallpaper-1019588
3D-Kompakt-Workshop für Einsteiger und Fortgeschrittene
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Wuhlheide Veteranen-Marathon & Halbmarathon. So läuft’s im Pionierpark
wallpaper-1019588
Vorwort zu „Rendezvous“ (HORROR)
wallpaper-1019588
Auto-EDC
wallpaper-1019588
Der glutenfreie Weihnachtsmarkt in Sasbachwalden vom 29.11. – 01.12.2019 – Gewinnspiel