Süsskartoffel-Suppe mit roten Linsen und Apfel

Süsskartoffel-Suppe mit roten Linsen und ApfelLeider gibt es zu dieser leckeren Suppe kein Fertig-Foto, manchmal vergesse ich das im Eifer des Gefechts. Lecker ist diese etwas ungewöhnliche Combo aber allemal. Sie eignet sich bestens zur Resteverwertung. Bei mir wollten die roten Linsen aufgebraucht werden.
Für 4 - 6 Personen, je nach dem, ob man die Suppe als Vorspeise oder als Abendessen anrichtet, braucht man:
2 grosse Süsskartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
1 Stange Poree, in Ringe geschnitten
2 Knofizehen, kleingeschnitten
1 Tasse getrocknete rote Linsen
1 - 2 Äpfel, geschält und in Stückchen geschnitten
1 getrocknete Chilischote
800ml Hühnerbrühe
Alle Zutaten in der Hühnerbrühe ca. 20 Minuten kochen, ab und zu umrühren (die Linsen kleben gerne am Topfboden), wenn die Zutaten gar sind, die Chilischote rausfischen und alles gut im Blender kleinhächseln, ggfs mit etwas Wasser zu der gewünschten Konsistenz bringen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick
wallpaper-1019588
Nightingale Entwickler Update zeigt Wettereffekte und Sehenswürdigkeiten