Superfood Vanille Chia Pudding

Superfood Vanille Chia Pudding

  • 22. Februar 2015
  • NaturallyAriana
  • 2 Kommentare
  • Chia, Gesund, glutenfrei, Roh, Snack, vegan, zuckerfrei
Superfood Vanille Chia Pudding

Du hast immer noch nicht das richtige Frühstück gefunden, dass kein großer Aufwand ist und sich super mit ins Büro nehmen lässt? Dann habe ich hier das Richtige für dich!

Ich weiß, viele sind kein Fan von Chia Samen, da sie oft etwas schleimig schmecken können und die Textur gewöhnungsbedürftig ist. Dabei sind diese kleinen schwarzen Samen so gesund!

Sie sind eine der höchsten pflanzlichen Quellen an Omega- 3-Fettsäuren, die unerlässlich für die Gesundheit unseres Herzens sind. Chia Samen sind zudem eine gigantische Proteinquelle für Vegetarier und Veganer.

Superfood Vanille Chia Pudding

Ich verspreche dir, zusammen mit der Mandel- oder Kokosmilch und den anderen Superfoods, wird das dein neues Lieblingsfrühstück! Dieser Chia Pudding ist ein super leckerer Start in den Tag und so schnell und unkompliziert am Vorabend vorzubereiten.

Natürlich liefern dir nicht nur die Chia Samen alle möglichen Nährstoffe. Baobab ist beispielsweise eine hervorragende Quelle an Vitamin C und Ballaststoffen, Maca liefert dir Energie, die du sicherlich besonders am Morgen gebrauchen kannst und Vanille und Zimt bilden einen harmonischen Geschmack.

Wenn du mehr über Superfoods erfahren möchtest, dann lies doch mal meinen Artikel hier oder hier.

Ich esse dazu gerne ein paar Beeren, gerne auch tiefgefroren auf den Pudding am Vorabend geben, bis zum Morgen sind sie aufgetaut.

Superfood Vanille Chia Pudding

Zutaten

Macht eine Portion

  • 1 Tasse Mandel- oder Kokosnussmilch (selbstgemachte Mandelmilch)
  • ¼ Tasse Chia Samen
  • 1 Teelöffel Baobab
  • ½ Teelöffel Maca
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Esslöffel Reismalzsyrup (oder Honig) (optional)
  • Toppings: Bananenscheiben, Beeren, Nüsse, Kokosflocken, Kakaostückchen – was magst du am liebsten?

Zubereitung

Vermische  zuerst die Chia Samen mit der Milch in einer Schüssel. Verwende am besten einen Schneebesen, damit die Chias keine Klumpen bilden.

Gebe dann Baobab, Maca, Vanille, Zimt und Reismalzsyrup hinzu und vermische alles ordentlich so dass alles gut verteilt ist.

Wenn du TK-Beeren verwendest, verteile sie auf deinem Pudding oder stelle den Pudding so für mindestens eine Stunde oder bis zum nächsten Morgen in deinen Kühlschrank.

Der Pudding ist fertig, wenn die Chia Samen den Grossteil der Milch aufgesogen haben und du eine richtige Pudding-Konsistenz hast.

Gebe deine Lieblings-Toppings drauf und genieße!

English

Superfood Vanilla Chia Pudding

Superfood Vanille Chia Pudding

Serves 1

  • 1 cup almond or coconut milk
  • 1/4 cup chia seeds
  • 1 teaspoon baobab powder
  • 1/2 teaspoon maca powder
  • 1 teaspoon vanilla extract
  • 1 teaspoon cinnamon
  • 1 tablespoon rice malt syrup (or raw honey)(optional)
  • Toppings: Banana slices, berries, nuts, coconut flakes, cacao nibs – what are your favourites?

Mix your choice of milk and the chia seeds in a bowl until chia seeds are evenly submerged throughout the milk. It’s best to use a whisk because chia seeds can tend to clump together.

Add in baobab, maca, vanilla, cinnamon and rice malt syrup and whisk again.

Refrigerate for at least 1 hour or overnight. It is ready once most of the milk is soaked up by the chia seeds.

Top with your favourites and enjoy!


wallpaper-1019588
8. Dezember 2018 – Eindrücke vom Mariazeller Advent
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Der verrückte Erfinderschuppen 5 – Das Ruckzuck-Weg-Spray
wallpaper-1019588
Schlanker Browser Firefox Lite spart Datenvolumen
wallpaper-1019588
Anna – Geboren für’s Leben
wallpaper-1019588
E-Book-Markt leicht rückläufig: Erste drei Quartale 2019 bleiben hinter Vorjahr zurück | #debk #ebook