Süße Brötchen mit Schoko-Aufstrich


Süße Brötchen mit Schoko-Aufstrich
Backen macht wirklich Freude.
Dieses Gefühl ist zumindest bei mir aufgekommen, als ich diese knusprigen Brötchen gebacken habe.
Denn alles hat einwandfrei geklappt, eben so wie ich es mir vorgestellt hatte.
Und nicht wie bei meinem Design, an dem ich zurzeit ein bisschen am Herumbasteln bin...
Die Brötchen hatten mir im wahrsten Sinne des Wortes die Stimmung wieder versüßt.
Es waren nämlich keine gewöhnlichen Brötchen. Nein, sondern süße Brötchen mit Zimt und Trockenfrüchten, die mit ganz viel Liebe gebacken wurden.
Das war aber noch nicht alles, wer isst schon trockene Brötchen?
Mit meiner Küchenmaschine ließ sich rasch ein unscheinbarer Schoko-Aufstrich zaubern, der sich sofort zu meinem Lieblingsaufstrich entpuppte. Einfach ein Muss für alle Naschkatzen.
Süße Brötchen mit Schoko-Aufstrich
Brötchen mit Zimt und Trockenfrüchten
Rezept für 8 Stück
Zutaten:
  • 1/2 Würfel Hefe
  • Wasser
  • 250g Vollkornmehl
  • 125g Weizenmehl
  • 1 1/2 EL Rohrzucker
  • Prise Salz
  • 1 EL Zimt
  • je 35g von Rosinen, getrockneten Aprikosen und getrockneten Cranberries
Zubereitung:
Hefe mit 1/2 EL Rohrzucker in 250ml warmen (darf aber nicht zu stark erwärmt werden) Wasser einrühren und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen.
Mehl, restlichen Rohrzucker, Zimt und Salz mischen und dazu geben. Durch kneten alles zu einem luftigen Teig verarbeiten, gegebenenfalls noch etwas Mehl hinzufügen.
Aprikosen klein schneiden und alle Trockenfrüchte unter den Teig kneten.
Dann sollte der Teig abgedeckt an einem warmen Ort für etwa 2 Stunden gehen.
Danach den Teig in 8 Portionen aufteilen. Diese zu Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit einem Tuch abdecken und weitere 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen.
Backofen auf 200 Grad (Ober-Unterhitze) vorwärmen.
Warmes Wasser in eine Schüssel füllen und die Teigkugeln für etwa eine Minute eintauchen. Dann wieder aufs Backblech geben und für 18-20 Minuten goldbraun backen.
Süße Brötchen mit Schoko-Aufstrich
Schoko-Aufstrich
Zutaten:
  • 35g Naturtofu
  • 1 EL Kakao
  • 40g gemahlene Haselnüsse oder 20g Kokosraspeln & 20g gemahlene Haselnüsse
  • 5 Datteln
  • 2 EL Agavendicksaft
  • etwas Wasser
Zubereitung:
Alle Zutaten in einer Küchenmaschine verarbeiten und mit etwas Wasser zu einer Creme ergänzen.
Süße Brötchen mit Schoko-Aufstrich



wallpaper-1019588
Wie ein Reset dir hilft, zukunftsorientiert zu handeln
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Blumenpracht
wallpaper-1019588
... mal was Neues ausprobieren!
wallpaper-1019588
Fruchtiges Spielvergnügen ohne App
wallpaper-1019588
Heiße App fürs Fußballwochenende
wallpaper-1019588
Starke Jackpots fürs Handy