Stromspeicher in Thüringen

Das Thüringer Wirtschaftsministerium in Erfurt stellte Pläne für den Bau eines Pumpspeicherkraftwerks vor, welches mit Strom aus Windkraft- und Solaranlagen betrieben werden und mehr als 500 Millionen Euro kosten.

Die Pumpspeicherkraftwerk mit 400-MW-Leistung entsteht bis 2019 an der Talsperre Schmalwasser (Kreis Gotha) und ist ein Gemeinschaftsprojekt von u.a. 35 Stadtwerken. das neu zu errichtende Oberbecken soll ein Fassungsvermögen von mehr als fünf Millionen Kubikmetern aufweisen. Als Unterbecken dient o.g. Talsperre.

Quelle: wirtschaft.t-online.de


wallpaper-1019588
Eine sommerliche Liebesaffäre in CALL ME BY YOUR NAME
wallpaper-1019588
Schoko-Muffins mit Banane (glutenfrei und vegan)
wallpaper-1019588
Steelman 2017: Eigentlich bin ich zu alt für den Scheiss!
wallpaper-1019588
Hamster Henri isst glutenfrei – Buchvorstellung – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Die „Schleifenkrankheit“ des iPhone 7
wallpaper-1019588
Vier Seen und ein Gipfel
wallpaper-1019588
Ich stelle dir meine Kreativ-Box für September vor!
wallpaper-1019588
Sich bei Facebook Registrieren – Ratgeber