Stichtag | Review

Stichtag2_articleGestern Abend kam John Doe wieder nach Würzburg... nachdem ich ihn am Bahnhof abholte, beschlossen wir kurzfristig ins Kino zu gehen :D (sind beide Kino-Film-verrückt). Die Auswahl war nicht groß also ging's in den neuen Film des "Hangover"-Regisseurs Todd Phillips. Man merkt, dass ein bisschen Hangover mitdrin steckt, aber der Film ist ein bisschen "schlapp".  Zum Inhalt: Flache Story, zu unrealistisch, Film-Soundtrack schlecht (!), dennoch einige Lacher! Was den Film dennoch unbedingt sehenswert macht, sind seine Darsteller. Unvorstellbar, dass jemand anderes als Robert Downey Jr. und Zach Galifianakis die gegensätzlichen Reisegefährten hätten spielen können. Auf wunderbare Art gelingt es beiden Darstellern mit todernster Miene, für die größten Lacher zu sorgen. Downey Jr. ist einfach heiß!!! 

wallpaper-1019588
Knights of Sidonia: Neuer Anime-Film angekündigt
wallpaper-1019588
Worms Rumble, Recompile und vielversprechendere Indies angekündigt
wallpaper-1019588
„Lapis Re:LiGHTs“ im Simulcast bei WAKANIM
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro