Stetten am kalten Markt Verkehrsunfall Radpanzer

Stetten am kalten Markt Verkehrsunfall Radpanzer – Transportpanzer kollidiert mit VW Passat in der Kaserne

Stetten am kalten Markt Verkehrsunfall Radpanzer

Stetten am kalten Markt VW kollidiert mit einem Radpanzer der [email protected]äsidium Konstanz

Stetten am kalten Markt Verkehrsunfall Radpanzer (ots/DAS) –   Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am Montagmittag, gegen 13:00 Uhr, in der Albkaserne in Stetten am kalten Markt. Wie die Polizei mitteilte, machte ein Mitarbeiter des Bundeswehrstandortes mit einem Transportpanzer innerhalb der Kaserne eine Überprüfungsfahrt. Hierbei übersah er an einer Einmündung einen VW Passat und prallte mit dem Fahrzeug zusammen. Der Panzer drückte den gesamten Frontbereich und das Fahrzeugdach ein. Das Auto wurde mehrere Meter durch den Anprall zurückgeschoben. Der Fahrer des VW Passats wurde leicht verletzt. Am VW Passat entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.


wallpaper-1019588
Ein Stück Hoffnung in der Apokalypse
wallpaper-1019588
Handgepäck bei Ryanair ab November kostenpflichtig
wallpaper-1019588
Forscher entdecken Mikroplastik im menschlichen Darm
wallpaper-1019588
Zurück zum Anfang
wallpaper-1019588
Der Dyson v11 Akku-Staubsauger im Test
wallpaper-1019588
Der Waldarbeiter fand den Silberschatz
wallpaper-1019588
SMOKIN DUB TRACKS VOL 4 – DUBWISE GARAGE SELECTIONS feat. Kruder & Dorfmeister, Dr Dre, Gary Clail, Tosca
wallpaper-1019588
Ein (neues) Herz für Smartphones: Snapdragon 855+