Startschuss für die Grillsaison – mit heißem Gemüse auf dem Grill…

Zeit zum Angrillen! Wer denkt da nicht an saftige Kotelettes in Kräutermarinade, knackig-krosse Würstchen? Zum Beispiel ich, jedenfalls heute mal ausnahmsweise. Denn an diesem lauen Frühlingsabend landete gefülltes Gemüse auf unserem Grill. Und? Test bestanden!

Es muss nicht immer Fleisch sein. Schon mal gefülltes Gemüse versucht? Nee, keine Kartoffel. Sondern Paprika und Zucchini. Die hatten wir noch im Kühlschrank, aber auch Lust auf Grillen. Hm, warum eigentlich nicht diese beiden Elemente miteinander verbinden? Das Gemüse befüllten wir nach Lust und Laune. Das machte sich richtig super und vor allem lecker. Jedenfalls meine ich das. Aber auch mein Freund. Jahaaa, ein männliches Wesen findet Gemüse (!) auf dem Grill (!) toll. Das ist ja schon fast Blasphemie. Eine Revolution. Und deswegen stelle ich dieses Gemüse hier mal vor. Reicht für zwei Personen.

Startschuss für die Grillsaison – mit heißem Gemüse auf dem Grill…

Für die gefüllte Paprika braucht man:

  • 2 Spitzpaprika, je 11 cm lang, die dickste Stelle misst ca. 4 cm
  • 75 Gramm Feta
  • 5 Cherrytomaten
  • einen kleinen Schluck Olivenöl
  • etwas Zucker, Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß
  • eine Messerspitze Zimt
  • 6 Blätter Basilikum
  • zwei ca. 5 cm lange Stile Thymian
  • einen ca. 8 cm langen Stil Rosmarin
  • 1 Zehe Knoblauch

Startschuss für die Grillsaison – mit heißem Gemüse auf dem Grill…

Für die Zucchini benötigt man:

  • 1 Zucchini, halbiert
  • 6 Scheiben Ziegencamenbert
  • 6 blätter Zitronenmelissenblätter
  • 10 Pfefferminzblätter
  • etwas Tandoori-Masalapulver
  • Salz
  • etwas Chilipulver
  • Tl Zucker
  • Inhalt der Zucchini
  • einen kleinen Schluck Olivenöl

Die Zucchini teilen, beide Teile aushöhlen. 6 Scheiben Ziegenkäse klein schneiden, Kräuter hacken. Diese Zutaten und den Inhalt der Zucchini in eine Schale füllen. Tandoori-Pulver, Olivenöl, Salz, Chilipulver und Zucker zur Masse hinzufügen, gut verrühren und beide Zucchini-Hälften füllen. Dann auf den Grill legen und warten, bis das Gemüse weich ist. Es sollte nicht zerfallen und noch leicht bissfest sein.

Startschuss für die Grillsaison – mit heißem Gemüse auf dem Grill…



wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona