Spritzige Schorlen für heiße Tage!

Spritzige Schorlen für heiße Tage!

Hallo ihr Lieben!

Dieses Wetter ist doch der absolute Wahnsinn, oder? Endlich wird es Sommer und wir können die kurzen Hosen und Shirts aus dem Schrank raus räumen und tragen! Super ist das :) Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bekomme bei so einem mega Wetter auch automatisch gute Laune...

Ganz wichtig bei diesen Temperaturen ist es aber, viel zu trinken. Der Körper braucht die Flüssigkeit jetzt besonders, und wenn ihr Sport macht, noch viel mehr! Ich bin kein großer Fan von Cola oder Limonaden, sondern trinke meistens nur Wasser. Allerdings erst seit ein paar Jahren, früher habe ich einfach fast nichts getrunken. Jetzt schaffe ich wenigstens einen Liter pro Tag, und selbst das ist zu wenig...

Meistens liegt es daran, dass mir Wasser einfach nicht so gut schmeckt. Ja, das soll es geben ;) Deswegen habe ich heute mal zwei Alternativen für euch, wie ihr euer Wasser gesund aufpeppen könnt!

Spritzige Schorlen für heiße Tage!

Diese Wasser-Variante finde ich besonders lecker: ihr mischt einfach 1L kohlensäurehaltiges Wasser mit den Kernen eines halben Granatapfels und packt noch ein paar Minzblätter dazu. Das war es schon, ganz simpel, oder? Und das kann man sich dann schmecken lassen!

Spritzige Schorlen für heiße Tage! Spritzige Schorlen für heiße Tage!

Wer gerne Hugo trinkt, kann sich die alkoholfreie Variante auch selber zuhause machen: Einfach 1L Wasser je nach Geschmack mit einem Schuss Holunderblütensirup mischen (den könnt ihr entweder selber herstellen oder im gut sortierten Supermarkt fertig kaufen). Wieder ein paar Minzblättchen dazu und das war es auch schon!

Spritzige Schorlen für heiße Tage!

So lässt sich das gute Wetter doch genießen :) Und ich hoffe, ihr entspannt heute schön auf dem Balkon, im Park oder wo ihr mögt! Kommt gut ins Wochenende :)

Alles Liebe,

Anni