Spritverbrauch reduziert durch Leichtlauföle

Zu erhöhtem Spritverbrauch kommt es durch verschmutze Luftfilter oder Zündkerzen. Darum sollte man sein Auto auf technische Mängel überprüfen lassen. Besonders wichtig ist es sein Auto von einer Fachwerkstätte überprüfen zu lassen, bevor man in den Urlaub fährt, dies rät die Deutsche Energie-Agentur in Berlin.


A.T.U - Öle

Ebenfalls sollte man vor der Urlaubsfahrt sein Autoöl überprüfen. Hier empfiehlt es sich ein Leichtlauföl zu verwenden. Durch dieses Leichlauföl kann man seinen Spritverbrauch bis zu vier Prozent senken. Auch der Reifendruck senkt die Benzinkosten sowie optimale Gepäckverstauung. Autos mit Dachgepäck verbrauchen auch mehr Benzin. Empfohlen wird auch eine niedrigtourige Fahrweise.


wallpaper-1019588
Fairafric – Nachhaltige Schokolade aus Afrika
wallpaper-1019588
Impfungen und Autismus: Alles anders?
wallpaper-1019588
Paradontose mit Naturheilkunde heilen
wallpaper-1019588
Wie werden Sportler in sozialen Medien erfolgreich?
wallpaper-1019588
Spektakuläre Parkour-Stunts vom Team Storror
wallpaper-1019588
Sam Fender: Gehen oder bleiben?
wallpaper-1019588
Lügenpresse: Anti-amerikanische Hetzkampagne dient der Ablenkung
wallpaper-1019588
Erlebt das Love Live! Sunshine!! Wonderful Stories Konzert in den deutschen Kinos