Spritverbrauch reduziert durch Leichtlauföle

Zu erhöhtem Spritverbrauch kommt es durch verschmutze Luftfilter oder Zündkerzen. Darum sollte man sein Auto auf technische Mängel überprüfen lassen. Besonders wichtig ist es sein Auto von einer Fachwerkstätte überprüfen zu lassen, bevor man in den Urlaub fährt, dies rät die Deutsche Energie-Agentur in Berlin.


A.T.U - Öle

Ebenfalls sollte man vor der Urlaubsfahrt sein Autoöl überprüfen. Hier empfiehlt es sich ein Leichtlauföl zu verwenden. Durch dieses Leichlauföl kann man seinen Spritverbrauch bis zu vier Prozent senken. Auch der Reifendruck senkt die Benzinkosten sowie optimale Gepäckverstauung. Autos mit Dachgepäck verbrauchen auch mehr Benzin. Empfohlen wird auch eine niedrigtourige Fahrweise.


wallpaper-1019588
Bitte kein Babybullshit mehr für mich
wallpaper-1019588
Nokia 7 Plus: Neues Bildmaterial aufgetaucht
wallpaper-1019588
Vom Dichten und Performen – Tamino im Interview
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Tag 78: Chichen Itza und die Cenote von Valladolid
wallpaper-1019588
Der große Hose RAS Nähwettbewerb
wallpaper-1019588
Bento #184: Spaghetti Napoli und Tofu-Seitan-Bällchen
wallpaper-1019588
Eigentlich… oder: Wenn die Woche mit Plan B startet