Spätakne – bin ich nicht zu alt für unreine Haut?

 

photo

Photo: Subterranean Tourist Board

Unreine Haut assoziiert man eigentlich hauptsächlich mit Teenagern. Es ist eines der Hautprobleme, das eigentlich nicht zu denen von uns passt, die ein wenig (oder viel) älter sind. Aber wenn man an die Ursache für  Akne denkt, dann passt es schon für  jedes Lebensalter. Unreine Haut  wird natürlich häufig durch Hormonschwankungen hervorgerufen, die gerade in der Zeit der Pubertät auftreten. Allerdings können die Hormone auch  bei  Erwachsenen die Ursache für Akne sein. Gifte im Körper oder die Seele können  ebenfalls in jedem Alter Hautunreinheiten hervorrufen.

Es ist gar nicht ungewöhnlich, dass Erwachsene zwischen 20 und 50 plötzlich furchtbar unreine Haut bekommen, wenn etwas Entscheidendes in ihrem Leben passiert ist.

Die Akne bei Erwachsenen nennt man auch Spätakne oder Akne Tarda. Akne als  Teenager und Akne Tarda können sehr unterschiedlich sein und man kann sie auch meistens nicht auf dieselbe Art  behandeln.

Frustration, Depression und manchmal soziale Isolation können Folgen von Akne sein. Besonders wenn sich das Problem über viele Jahre hinzieht.

 

Pimple

Photo: Hierophant05 bei Flickr

Über diese Seite von unreiner Haut und Akne liest man wenig. Warum leiden die Betroffenen so sehr unter ihren Hautproblemen und wie kann man diese Gefühle bekämpfen? Bei manchen Menschen ist es so schlimm, dass sie sich nicht mehr nur als sich selbst wahrnehmen, sondern immer als der Mensch mit Hautproblemen.

Versuchen Sie nicht ständig an Ihre unreine Haut zu denken und darüber zu reden. Sie geben Ihren Hautproblemen so zu viel Aufmerksamkeit  und Fokus und das macht die Situation nur schlimmer. Stattdessen konzentrieren Sie sich auf die Heilung Ihrer Haut. Pflegen Sie die Haut mit guten Produkten, achten Sie auf Ihre Ernährung und vor allem darauf, dass es Ihnen gut geht. Aber belassen Sie es dabei.

Wenn Sie die Probleme in den Fokus rücken und Ihre Gedanken sich ständig darum drehen, dann wird Ihr Hautproblem zum psychischen Problem. Und das wollen wir ja nicht!

Bedauerlicherweise können wir es nicht beeinflussen wie andere uns sehen oder was sie über uns denken. Doch wir können ändern, wie wir über uns selbst denken!


wallpaper-1019588
[Comic] The Old Guard [2]
wallpaper-1019588
Preiswertes Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy M32 erschienen
wallpaper-1019588
Bestes Hundefutter?
wallpaper-1019588
Welches Substrat eignet sich für welche Pflanze?