Spaghetti mit Rucola-Haselnuss-Pesto

Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 1

Ich weiß nicht, ob ihr’s schon wusstet, aber in dieser Jahreszeit ist es gar nicht so einfach, vernünftiges Basilikum zu bekommen! Also habe ich für die Pesto-Spaghetti neulich kurzerhand Rucola gekauft und die Pinienkerne durch Haselnüsse ersetzt. Eine winterliche Pesto-Variante, die durchaus zu überzeugen weiß…
Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 2

Rezept für Rucola-Haselnusspesto (für 4 Personen)

100 g Rucola
75 g Haselnüsse
75 g Parmesan
2 Knoblauchzehen
200 ml mildes Olivenöl
Saft von 1/2 Zitrone
Salz

Rucola mit dem Zitronensaft und einem Teil des Olivenöls im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Haselnüsse, Parmesan, Knoblauchzehen und restliches Olivenöl dazu geben und ebenfalls pürieren. Mit Salz abschmecken. Gegebenenfalls noch Wasser oder weiteres Olivenöl dazugeben, bis das Pesto die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Spaghetti laut Packungsangabe kochen und mit dem Rucola-Heselnuss-Pesto servieren.

Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 3Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 4Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 5Rezept für Spaghetti mit Rucola-Haselnusspesto – Foto 6

So, jetzt wisst ihr bescheid:

  • Statt Basilikum schmeckt auch Rucola im Pesto
  • Als ich das Gericht fotografiert habe, war es selbst mittags so dunkel in der Wohnung, dass diese Aufnahmen auf dem Balkon entstanden sind.
  • Todesmutig habe ich dabei der Kälte getrotzt – was tut man nicht alles für seinen Blog!…

Alles Liebe aus der schönsten Stadt am Rhein

Maren


wallpaper-1019588
12 Sims-Spieler kämpfen in einer Spielshow um 100.000 US-Dollar
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 11.07.2020 – 24.07.2020
wallpaper-1019588
Sony Xperia 1 II bietet Benachrichtigungs-LED
wallpaper-1019588
[Comic] Gideon Falls [3]