Sonntags-Check #44 & Neuigkeiten

Eine recht gefühlsbetonte Woche geht zu Ende. Angefangen mit bedrückter bis mieser Laune, endend mit einem Himmelhochjauchzen. Zum Glück hält das noch an. ;)
Ich habe wieder einiges über mich gelernt (never ending Story), und konnte somit diese bedrückte Stimmung in mir auflösen. Somit hatte ich endlich wieder genug Motivation, um an meinem Projekt zu arbeiten.
Die aktuellste Neuigkeit: Meine Seite ist nun endlich auf Facebook online gegangen! Und ich freue mich schon riesig, wenn die Homepage steht und alles richtig anfängt. Aber so eine Seite aufzubauen ist gar nicht so einfach. Wie viele Stunden habe ich an einer für mich passenden Vorlage gesucht, nach einem tollen Headerbild, und wie lange am Logo gezeichnet.
Aber letztendlich haben sich die vielen Stunden gelohnt!
Schaut also vorbei und lasst mir ein Like dort, wenn ihr mehr wissen und auf den neusten Stand bleiben wollt! Darf ich vorstellen: REGENBOGENGRÜN
Momentan feile ich an dem Inhalt der Seiten herum. Neben gesunder Ernährung wird auch noch Persönlichkeitsentwicklung eine große Rolle spielen, wenn nicht sogar die größte!
Ich merke immer mehr, dass ich Menschen in meinem Umfeld helfen und zum Denken anregen kann, dass sie nicht nur zuhören, sondern auch bereit sind, etwas anzunehmen.
Momentan hab ich so richtig Laune auf Sport. Hin und wieder passe ich die sonnigen Wetterphasen ab, um raus zu gehen und mich zu bewegen. Es macht einfach tierisch Spaß, und momentan bin ich auch super mit meinem Körper zufrieden. Selbstliebe ist ehrlich etwas mega cooles! ;)
Ich habe vor kurzem die Quantenheilung für mich entdeckt, und glaube, mich dezent von einer gewissen Sache geheilt zu haben. Ich werde weiter an mir herumexperimentieren und berichten! Irgendwie sind viele Themen viel zu komplex und wichtig, als dass ich hier jetzt mehr drüber schreiben könnte.
Am Montag habe ich mir eine richtig fiese Blase unter'm Fuß gelaufen, sodass ich 2 Tage kaum auftreten konnte. Das war ausschlaggebend, dass ich mir endlich vernünftige (und so teure) Laufschuhe gegönnt habe! Der erste Lauf mit ihnen war eher mies, da ich einfach zu voll gefuttert war, aber den nächsten habe ich schon für morgen geplant!
Ich hoffe das Aprillwetter findet langsam Ruhe, sodass die geplanten 22° und Sonne an meinem Geburtstag in knapp 2 Wochen eintreffen! Auch wenn der Wettermix dezent anstrengend war, so habe  ich doch irgendwie oft verblüfft und mit einem Lächeln aus dem Fenster geschaut. Wie enorm und überwältigend doch diese Naturkraft sein kann! Ich bin ja totaler Wolkenfan, und davon gab es in letzter Zeit sehr viele.
Ich bin gespannt was die nächste Woche bringt, ich hoffe viele weitere tolle Gefühlsphasen, Motivation ohne Ende und ein bisschen disziplinierte Plankraft!
Sport
Montag: Walken (50 Min.), Joggen (30 Min.), Krafttraining (50 Min.)
Dienstag: -Mittwoch: -Donnerstag: Gewalkt (30 Min.)
Freitag: Gejoggt (37 Min.)Samstag: -Sonntag: Inliner fahren (50 Min.), Gewalkt (30 Min.)
Gerichte der Woche
Mehr (und schöneres) gibts auf Instagram!
Sonntags-Check #44 & Neuigkeiten
Sonntags-Check #44 & NeuigkeitenSonntags-Check #44 & Neuigkeiten 
Sonntags-Check #44 & NeuigkeitenSonntags-Check #44 & Neuigkeiten
Sonntags-Check #44 & Neuigkeiten

wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB