Snow down

P1010858 G

Obwohl ich zurzeit newslos lebe, dringt immer wieder die eine oder andere Nachricht zu mir durch. Ob das stimmt, was ich von anderen höre, kann ich jedoch nicht sagen.

Da soll es zum Beispiel einen Terrorristen geben, der nach Hongkong geflohen sein soll und den die Amerikaner verzweifelt suchen. Sein Name hat irgendetwas mit Schnee zu tun und er soll vier Laptops anstelle eines Sprengstoffgürtels mit sich herumtragen. Hussein Obama und sein Vize Carrey sollen ganz aus dem Häuschen sein und deshalb allen Staaten mit Drohnen drohnen, die den Terrorristen aufnehmen oder nicht sagen, wo er sich versteckt. Der üble Bursche hat angeblich den schlimmstmöglichen Anschlag auf die Sicherheit der Vereinigten Staaten von A verübt: Er hat den War on Terror sabotiert. Darum wollen die ihn jetzt unbedingt in Guantanamo haben, für das ja Hussein Obama den Friedensnobelpreis gekriegt hat. Ein geheimes Gericht soll bereits einen geheimen Haftbefehl ausgestellt haben.

Also wenn das stimmt, müssen sich die Chinesen schon etwas zusammennehmen. Die hacken sich nämlich weltweit in die Glasfaserkabel ein und hören alles ab. Wenn ich die Amerikaner wäre, würde ich ab sofort bei denen nichts mehr bestellen und die bezahlten Dollar zurückfordern.

Auch die Russen mischen bei der Achsel des Blöden mit. Dort wurde sogar einer nackt eingesperrt, nachdem ein Hubschrauber von Pussy Riot aus Spass Zivilisten skalpiert hat. Nun, ich habe es schon immer gesagt: Hütet euch vor dem russischen Bären. Die haben in den letzten Jahrzehnten überall auf der Welt Kriege angezettelt und das alles nur wegen dem Öl.

Noch etwas habe ich erfahren: Mein Freund Essig hat gesagt, dass wir jetzt alle überwacht würden, wie es Orwell voraus gesehen hat in seinem berühmten Buch. Aber das sei für einen guten Zweck und wer nichts zu verbergen habe, dem würden in der Regel auch keine Drohnen oder Agenten vorbeigeschickt. Und wenn, dann spiele es keine Rolle, denn man würde ja spurlos verschwinden.  Sicherheit habe nämlich ihren Preis und das sei die Freiheit. Aber die Leute würden jetzt langsam abgestumpft von den vielen kleinen Anschlägen wie bei der Werbung am TV, und es sei höchste Zeit mal wieder einen Nein-Ileven zu organisieren.

Wie dem auch sei, ich werde weiterhin newslos leben und wünsche den V von A alles Mögliche und dem Rest der Menschheit viel Spass.

Der newslose Traumperlentaucher



wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Rosenkohl-Lasagne
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Note 9: Neue Farbvarianten Metallic Copper und Lilac Purple wohl bald in Deutschland verfügbar
wallpaper-1019588
1Live Krone: Die Nominierten stehen fest (+ Verlosung)
wallpaper-1019588
Forest of Piano: Netflix-Termin der zweiten Staffel bekannt
wallpaper-1019588
Terra Preta – der hochwirksame Boden für Ihren Garten
wallpaper-1019588
XVII Motor Retro Marratxi 2019
wallpaper-1019588
Superfood – KURKUMA