Slow Cooker Garzeiten und andere Infos

Bei Verwendung eines Slow Cookers beachten Sie bitte diese Richtlinien.

1. Nehmen Sie frisches oder aufgetautes Fleisch – nicht gefroren.
2. Verwenden Sie Stücke anstatt große Teile oder Braten. Verwenden Sie Stücke von Geflügel – kein ganzes Huhn.
3. Kochen Sie Fleisch auf Hoch für 1 Stunde und dann schalten Sie auf niedrig – anstatt auf niedrig kochen für die gesamte Zeitdauer.
4. Kochen Sie nur Rezepte, die eine Flüssigkeit enthalten. Der Slow Cooker sollte ½ bis ¾ voll sein für beste Ergebnisse.
5. Messen Sie die Innentemperatur, um sicherzustellen, dass das Essen 70°C erreicht.
6. Verzögern nicht die Startzeit.
7. Lebensmittel nicht im Slow Cooker aufwärmen.
8. Halten Sie den Deckel geschlossen.

Backofen Zeiten    Slow Cooker Zeiten und Einstellungen

15-30 Minuten   1 ½ – 2 ½ Stunden auf Hoch oder 4 – 8 Stunden auf Niedrig
35-45 Minuten   3 – 4 Stunden auf Hoch oder 6 – 10 Stunden auf Niedrig
50 Minuten – 3 Stunden   4 – 6 Stunden auf Hoch oder 8 – 18 Stunden auf Niedrig

Typische Slow Cooker Menu und ihre jeweiligen Kochzeiten:

Fleisch      Gewicht   Niedrige Kochzeit   Hohe Kochzeit
Großer Schweinebraten   ca. 3 kg   9 ½ Stunden   7 1/3 Stunden
Schweinekotelett   ca. 1,5 kg   6 Stunden   5 Stunden
Geflügel   ca. 2.5 kg    7 1/2 Stunden   6 ¼ Stunden
Rinderbraten   ca. 1.5 kg   8 Stunden   5 ¾ Stunden
Fleisch Eintopf   ca. 1.5 kg   6 Stunden   4 ¾ Stunden
Fisch   ca. 1 kg   3 ½ Stunden   1 1/2 Stunden

Unterschied Hoch Niedrig
3 Stunden 7 Stunden
4   8
5   9
6   10
7   11
8   12


wallpaper-1019588
15 Upcycling Ideen: Gartendeko selber machen
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mohn essen?
wallpaper-1019588
[Comic] Das Goldene Zeitalter [1]
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone OnePlus Nord 2T 5G ab sofort bestellbar