Silas und sein Osterweg

Silas und sein Osterweg

Osterweg 2010: Held war ein Küken. Foto: zvg.

Silas Egli ist 16, wohnt in Schübelbach (SZ), hat das Hobby Dekorieren - und hat auch heuer wieder in Schübelbach einen Osterweg eingerichtet. Die Kosten bezahlt er aus dem eigenen Sack. Silas hat mich kürzlich angemailt und mir einiges über sein Projekt erzählt. Letztes Jahr begingen 600 bis 700 Leute den gut drei Kilometer langen Weg mit seinen Holztafeln und trugen sich im Gästebuch ein. Und noch bis 9. Mai kann man sich von Silas` Osterfantasien inspirieren lassen. Start ist beim Restaurant Chrüz in Schübelbach.

wallpaper-1019588
Dran bleiben und mit kleinen Schritten zum Erfolg
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche – Get Well Soon
wallpaper-1019588
Sprenge Deine Grenzen!
wallpaper-1019588
11 Tipps für mehr Erfolg als Freelancer
wallpaper-1019588
Gotteshaus in der Felswand
wallpaper-1019588
Karte mit dem Designerpapier "Weihnachtszeit"
wallpaper-1019588
Schminktipps vom Profi – Boris Entrup #_hellobeautiful Roadshow – Kiel 2018
wallpaper-1019588
Rouladen vom Wasserbüffel mit Apfel-Schalotten-Füllung in Apfelwein-Sauce