Shop Vergleich – 4 Schritte zur passenden Shopsoftware

Die Wahl eines Shopsystems ist eine strategisch wichtige und zugleich langfristige Entscheidung. Deshalb ist der Shop Vergleich der erste Schritt in die Welt des Onlinehandels. Allerdings gestaltet sich die Auswahl des Shopsystems häufig komplizierter als anfänglich gedacht.

Shop Vergleich – 4 Schritte zur passenden Shopsoftware

1. Ziele festlegen

Bei der Auswahl der passenden Onlineshop Lösung sind viele Überlegungen notwendig. Die folgende Liste kann als Basis dienen:

  • Generelles zum Shop: B2B oder B2c, oder beides?
  • Die Produkte: Gibt esexotische Produkteigenschaften? Z.B. Reisezeitraum, Teilnehmerzahl oder individuell definierbare Maße. Wie werden die Produktfamilien zusammengefasst?
  • Produktpräsentation: Wie sollen die Produkte im Shop dargestellt werden? Z.B. Videos oder 360 Grad Ansicht?
  • Schnittstellen: Welche Anbindungen werden benötigt bezüglich Payments, Warenwirtschaft, Marktpläzte, Frachtführer, Analysesoftware, Affiliate und Rechtsberatung.
  • Internationalisierung: In welchen Ländern wird verkauft?
  • Konditionen: Soll der Shop automatisiert individuelle Preisstaffeln, Produktbundles oder Rabatte für spezielle Kundengruppen gewähren?
  • Hosting: Wer soll das Hosting übernehmen?
  • Design: Wird ein komplett individuelles Design vom Designer erstellt oder genügt ein Standard Design out of the box?
  • Support: Wie gestaltet sich der Support und die Schulungen? Ist deutschsprachige Dokumentation vorhanden für die Shopanwender? Werde ich nach der Erstellung des Shops weiterhin beraten?
  • SEO: Sollen Meta-Titel, Description, Keywords für die Startseite, die Kategorien und die Detailseite automatisiert dargestellt werden.
  • Marketing: Crosselling, Emailmarketing, Blogs, Socialmedia welche Funktionen werden benötigt für effizientes und effektives Marketing?

2. Lastenheft erstellen

Definieren Sie alle Anforderungen in Abhängigkeit ihrer Strategie. Das Lastenheft ist ein lebendes Dokument und wird sich konstant verändern. Am Besten ist es, wenn alle Anforderungen in die folgenden drei Stufen unterteilt werden:

3. Funktioneller Shop Vergleich

Das Lastenheft ist die Basis für die Auswahl eines passenden Systems. Denn nur wenn der Shop alle funktionellen Anforderungen abdeckt, kann langfristig effizient gearbeitet werden. Es gibt zahlreiche kostenfreie Vergleichsseiten. Allerdings blicken sie beim Shop Vergleich häufig nicht in die funktionelle Tiefe, sind veraltet oder nicht neutral. Deshalb sollten Sie selbst vergleichen, indem 10 bevorzugte Shopsysteme ausgewählt werden. In der Regel werden die Shopsysteme auf Basis des Lastenheftes beantworten, ob und wie diese Anforderungen gelöst werden.

4. Shoptarife vergleichen

Erst wenn eine Ecommerce Lösung alle funktionellen Anforderungen entsprechend abdeckt, können die Preise vergleichen werden. Es gibt genauso viele Anbieter, wie Preismodelle, dabei gilt es in erster Line herauszufinden, was bekomme ich für diesen Preis, und nicht einfach der günstigste Preis bekommt den Zuschlag.

Referenzen

wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
Spinat, Lamm, Zwiebel und ein klein wenig Tomate
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Tabu (1931)
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #041 // free download
wallpaper-1019588
Zucker gegen Blüten
wallpaper-1019588
Release Candidate von Blender 2.80 ist da
wallpaper-1019588
Babeheaven: Unüberhörbar