Shell Houston Open 2013 auf der PGA Tour – Finale

In den vergangenen Tagen hatte ich ja schon von dem Turnier in Texas berichtet. Schauen wir mal was das Finale bringt. Die ersten sind bereits unterwegs.Wer sich aber noch einmal den Sieg von Marcel Siem “auf der Zunge zergehen lassen möchte” hier gibt es die Infos dazu. Einen Raketenstart am Finaleday legte Phil Mickelson hin. Auf den ersten 4 Löchern spielte er 4 Birdies! Auch Rory McIlroy ist auf der Runde und spielte auf den ersten Nine zwei Birdies, die er sich aber an der 11 & 12 wieder durch Bogey´s “zerstörte”! Er ist im Moment auf der 15 unterwegs und liegt auf Par Kurs! Die Leader starten so in gut 15 Minuten. Ich werde mic später hier noch mal melden und Euch dann über die Ereignisse in Texas “aufklären”! Cadillac Championship 2013 20

Rory McIlroy beendet das Turnier mit zwei Birdies und einer 70er Runde. Hier könnt Ihr Euch die einzelnen Runden noch einmal anschauen. Shell Houston Open 2013_05

Aber im Moment geht es am Leaderboard richtig ab. Horschel hat gerade mit -12 die Führung übernaommen. 11 Spieler sind zwei Schläge auseinander. Neben den US Boys gehört auch Lee Westwood und Henrik Stenson aus Schweden dazu! Das Leaderboard findet Ihr hier.

Besucher-AwardZum Schluß noch etwas in eigener Sache! Wir machen mal wieder bei einem Award mit und freuen uns über jede Stimme von Euch!
Euer Stephan
Golf Top100