Serviervorschlag

Steak mit Süskartoffelpürree und Portweinsauce

Steak mit Süskartoffelpürree und Portweinsauce von jasmin

Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Rinderfilets
  • 1kg Süßkartoffeln
  • 100ml Rotwein
  • 50ml Portwein
  • 1 EL brauner Zucker
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 150ml Rinderfond
  • 50ml Milch
Zubereitung: Steaks: Die Rinderfilets auf beiden Seiten scharf anbraten. Heizen Sie das Backrohr auf 100Grad vor und legen Sie die Steaks für ca. 25min in einer Pfanne ins Rohr. Süßkartoffelpürree: Kochen Sie die Süßkartoffel weich. Fügen Sie Milch und etwas Butter bei und pürrieren sie die Mischung cremig. Portweinsauce: Erwärmen Sie die Butter, fügen Sie den braunen Zucker bei und lassen Sie diesen kristallisieren. Löschen Sie den Zucker mit dem Balsamico Essig ab. Fügen Sie nun Rotwein und Portwein bei und lassen es aufkochen. Nun fügen Sie den Rinderfond bei und lassen Sie die Sauce nochmal aufkochen. Falls die Sauce noch zu flüssig ist, rühren Sie zügig noch etwas Butter ein, dabei darf die Sauce aber nichtmehr kochen.
Serviervorschlag: Steak und Pürree auf dem Teller plazieren und etwas Sauce über Steak und Pürree gießen.