Serrano – Schinkensalat

Serrano – SchinkensalatWas erwartet ihr bei einer Party bei ihr zu essen? Meist ja sicherlich was aufwändigeres, oder? Ich kann auch einfach. Bei meiner letzten Party gab es nämlich einfach eine komplette 5 kg schwere Serrano - Schinkenkeule. Jeder war begeistert. Für die meisten war das was ganz neues. Ich musste den Serranoschinken einfach nur von der bitteren Fettschicht (Erkennt ihr daran, dass sie gelb ist) abschneiden und konnte mich gleich um die restliche Partyvorbereitung kümmern. Den Schinkenständer hatte ich für ein paar Euro in einem internationalen und bekannten Auktionshaus geschossen. Wäre das auch was für eine Party für euch?

Serrano – SchinkensalatAm nächsten Morgen war allerdings neben meinem Kater und ner Menge leere Flasche auch noch ein wenig Schinken übrig. Ich musste mir also mal Gedanken darüber machen wie ich die ganze Reste verbrauche. Roh auf dem Brot schmeckt zwar ganz lecker, aber eine Alternative musste her. Ich hab mir mal Gedanken darüber gemacht, ob ich nicht mal einen Salat machen könnte. Ich hatte bisher noch nie einen Salat aus geräuchertem Schinken gegessen. Ich sag euch eins: Salat aus geräuchertem Schinken schmeckt richtig geil. Serrano – SchinkensalatEuch steht also nichts dabei im Weg bei eurer Party einen Schinken anzubieten und die Reste dann als leckeren Salt weiterzuverwenden.

Bei dem Rezept war mir mein Jupiter MyCook sicher eine gr0ße Hilfe. Mich würde interessieren, ob ihr mit einem Stabmixer den Schinken genauso gut bearbeiten könnt. Oder habt ihr sogar einen kleinen Kutter zu Hause?

Serrano – SchinkensalatSerrano – Schinkensalat