Sehenswürdigkeiten Mexiko: Xochimilco – das Venedig Mexikos

Ich sitze in einer Gondel, höre dem Klang italienischer Musik zu und schaue auf die Kanäle Veneeee… ähm, Moment mal: Wo bin ich hier eigentlich gelandet?

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco

Während mein Kopfkino schon eine italienische Romantik-Schnulze anstimmte, wurde ich durch ein fröhliches ¡Hola güerita! wieder zurück auf den Boden der Tatsachen (oder eher auf den Boden Mexikos) zurückgeholt. Ich befand mich nämlich gar nicht in Venedig, sondern an einem traumhaften Ort namens Xochimilco in Mexiko Stadt.

Xochimilco ist besonders bekannt für seine schwimmenden Gärten, welche wie kleine Inseln wirken. In Wahrheit wurden diese Inseln oder Gärten aber künstlich in einem See für die Landwirtschaft angelegt. Heutzutage wird die Gegend meines Wissens nach eher für touristische Zwecke anstelle eines Anbaugebietes verwendet.

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco Boot

Um diese Sehenswürdigkeit Mexikos zu erkunden, könnt ihr Boote samt Bootsführer mieten – Preis und Dauer sind natürlich verhandelbar. Die Boote sind wunderbar bunt und haben alle unterschiedliche Namen und “Wappen”. Allein der Anblick versprüht gute Laune. An den Anlegestellen habt ihr außerdem die Möglichkeit, euch mit Getränkeeimern für die Fahrt einzudecken, bei denen ihr am Ende nur das bezahlen müsst, was ihr tatsächlich verbraucht habt.

Sehenswürdigkeit Mexiko Xochimilco Kanal

Während ihr in eurem Boot über die Kanäle schippert, findet ihr auf dem Wasser allerlei Kuriositäten: in manchen Booten singen Mariachi, aus anderen heraus werden Essen und Getränke verkauft und ganz andere bieten den Touristen Souvenirs, um sich an diese einzigartige Sehenswürdigkeit Mexikos zu erinnern. Während der Fahrt könnt ihr auch zwischendurch aussteigen und auf einer Insel zu Mittag essen oder euch zum Beispiel die gruselige Puppeninsel (Post folgt) genauer anschauen – wie ihr Lust und Laune habt, euren Tag zu verbringen.

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco

Nachdem ihr diese Sehenswürdigkeit Mexikos auf eurer Bucketlist abgehakt habt, solltet ihr auf jeden Fall noch auf den Märkten mit anschließender Essenshalle vorbeischauen. Auf den Märkten findet ihr frisches Obst und Gemüse, das einfach tausend Mal besser schmeckt als in unseren Breitengraden und noch mehr Auswahl an Sorten bietet. In den Essenshallen findet ihr verschiedene Stände, an denen ihr typisch mexikanisches Essen wie Tortillas, Sopes und Gorditas kaufen könnt. Es wird alles direkt vor euren Augen frisch zubereitet und ist ein absolutes Must Do! Wer einen etwas empfindlicheren Magen hat, sollte generell immer auf diese Essenshallen ausweichen und nie am Straßenrand einkaufen.

Sehenswürdigkeiten Mexiko Xochimilco

Ich hoffe euch hat der Post über Xochimilco gefallen und ihr schaut dort mal vorbei, wenn ihr in der Gegend seid ;)

Wart ihr schon mal in Mexiko? Welche Orte stehen noch auf eurer Bucketlist?

Eure Anni

Dir gefällt mein Post? Folge mir auf  Bloglovin’//



wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Nachtmusik: “Riders” von Kansas Smitty’s ist der Soundtrack nächtliche Reisen
wallpaper-1019588
Luminar 4 ist da!
wallpaper-1019588
NEWS: Katie Melua kündigt Live-Album und neue Tourdaten an
wallpaper-1019588
{Rezension} Das Geschenk von Sebastian Fitzek