Schwerer Motorradunfall Rösrath

Schwerer Motorradunfall Rösrath/ Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis (ots) - Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Rösrath ist am Mittwochmorgen (17.05.) schwer verletzt worden.Der Honda- Fahrer war um kurz nach sechs Uhr auf der Straße Am Sommerberg in Richtung Forsbach unterwegs. Kurz vor dem Friedhof rannte ihm ein Wildschwein vor die Maschine. Der 42-Jährige musste nach dem Unfall schwerverletzt in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Die Honda ist abgeschleppt worden. Es entstand ein Schaden von circa 4.000 Euro. Das Wildschwein verendete an der Unfallstelle und musste abgeholt werden.


wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide