Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.

Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.
Wenn es nach einem Brasilianer gegangen wäre - den ich in einer Kneipe mehr oder weniger kennen lernte - läge ich derweil wohl sonnengebadet am Strand von Rio de Janeiro. Doch ich tippe diese weisen Zeilen hier vom schwülen Norddeutschland aus. Vom Klima her kann Hamburg aber definitiv mithalten mit den Temperaturen aus dem südamerikanischen Land. Warum ich das an dieser Stelle erwähne? Ehrlich gesagt weiß ich das nicht. Aber allein der Gedanke, dass ich mit dem Herrn mitgegangen wäre und sich - huch - mein Leben eben mal komplett verändert hätte, lässt mich schmunzeln. Es muss an der kommenden Weltmeisterschaft liegen, dass mir alles rund um Brasilien durch den Kopf schießt. Ich hätte nun gerne eine Caipirinha, bitte. Kann der Brasilianer ausnahmsweise doch noch einmal auftauchen und sie mir bringen? Ich habe die Zutaten nämlich nicht im Haus.
Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.
Dafür aber viele andere tolle Dinge. Ich tätigte letztens einen Großeinkauf bei H&M Home. "Auslöser" war ein neuer Teppich, der unbedingt in meine Wohnung einziehen sollte. Den anderen mochte ich nicht mehr, denn langsam aber sicher verschwinden Gegenstände in grasgrün, die ich einst in der gesamten Bude verteilte (darunter zahlreiche Kissen und andere kleine Produkte). Nun erstrahlt vieles in schwarz-weiß mit etwas pink. Außerdem habe ich mal wieder eine Postkarte in einem Rahmen über dem Sofa ausgetauscht. Denn vor kurzem besuchte ich das Elbrausch Art Kollektiv und wurde bei Frau Ines fündig. Ist die neue Postkarte nicht supergoldig? Sie entspricht jedenfalls sehr meinem Humor, hust.
Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.
Vorletztes Wochenende musste ich dann nochmal im Frida Kolorida-Shop stöbern, ein Lädchen mit viel Mexiko-Gedöns. Als ich den Hund mit goldfarbenem Hut und pinkem Besen im Maul sah, befreite ich ihn dank ein paar Groschen. In diesem Sinne - Kitsch forever!
Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.
Ein neuer Seifenspender schmückt nun mein Badezimmer. Mit ein paar schwarzen Pünktchen versehen passt er prima zum neuen Badezimmerteppich, nicht wahr?
Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.
H&M Home: Kissen (schwarz-weiß), Kissen (mit Frauenmotiv), graue Tischdecke, Kerze mit "Love-Aufdruck", schwarz-weiß gestreifter Teppich, Badezimmerteppich // Butlers: Seifenspender und pinkfarbene Kerze // Frau Ines: Postkarte // Frida Kolorida: Hündchen
Auf Caipirinha wartend,
Schwarz-weiß mit einem Schuss pink und vielen Herzlichkeiten.

wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Death Note ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Arbeiten oder Hartz-4, was ist lohnenswerter? Diese Frage wird sich zukünftig noch häufiger stellen
wallpaper-1019588
Crowdfunding Trailer: Vom Ende und Anfang
wallpaper-1019588
Ensemble Stars! – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Waiting for Spring: Manga endet in Kürze