Schülergarten: Die Geister, die ich rief

Schülergarten: Die Geister, die ich rief

Woche für Woche…. Wo führt das noch hin?

Wie war ich damals neidisch auf Hausmann Bänz Friedli und dessen Sohn Hans, der den Schülergarten so begeistert bewirtschaftete! Solche Buben wünschte ich mir auch, die ihre Freizeit sinnvoll verbringen. Noch neidischer war ich allerdings auf die üppige Gemüseernte, die Hans wöchentlich nach Hause brachte und der Hausmann in der Küche zu gesunden Menüs verarbeitete. Auch ich wollte kiloweise Gratis-Gemüse!

Unterdessen habe auch ich einen begnadeten Gärtner, der sich jede Woche begeistert an die Arbeit macht und seine Ausbeute stolz nach Hause bringt. Waren es anfänglich noch lächerlich winzige Mengen an Kräutern und Salaten, entwickelte sich seine Ernte über den Sommer zu gewaltigen Wochenlieferungen, die uns vor logistische Herausforderungen stellten: Die gigantischen Mengen an zum Teil monströs anmutendem Gemüse waren kaum noch durch den Grossen allein nach Hause transportierbar, geschweige denn im plötzlich so klein wirkenden Kühlschrank lagerbar. Ein Notfallplan musste her, in Form von zig Gemüse-haltbar-mach-Rezepten.

So stehe ich nun seit Wochen jeden Dienstag zuerst in der hauseigenen Gemüsewaschstrasse, um die Lieferungen von der mitgebrachten Erde zu befreien, bevor ich mich dann wie in einer Grossküche ans Blanchieren und Einfrieren des ersten Berges mache. Bis zur nächsten Wochenschwemme stehe ich weiterhin täglich am Herd, um auch noch den zweiten Berg abzutragen …

«Auf des Nachbars Feld steht das Korn besser», dachte ich damals beim Lesen der Hausmann-Kolumnen. Nun haben wir unser eigenes Feld, und das Korn, das steht immer noch verdammt gut. Wann genau ist der Schülergarten-Saisonschluss?

immer mittwochs im Tagblatt der Stadt Zürich

Weitere Beiträge passend zum Thema:

Einfache und familientaugliche (Gemüse!-)Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!


wallpaper-1019588
Girl Power & Beats – So war der erste Tag beim Maifeld Derby
wallpaper-1019588
Weihnachten bei den Bayern
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Datenspass im Anwaltszimmer
wallpaper-1019588
[News] Niemals Daddy Longlegs durcheinander bringen, sonst ist es vielleicht zu spät...
wallpaper-1019588
Flammkuchen mit Rüebli und Speck
wallpaper-1019588
Nationalpark Sam Roi Yot
wallpaper-1019588
Krötenwanderung