Schulbusunfall Alfhausen

Schulbusunfall Alfhausen – Bus kollidiert mit Traktor – 25 Schulkinder im Bus – Glücklicherweise wurde  niemand verletzt

Schulbusunfall Alfhausen(ots/DAS) – Zu einem Unfall zwischen einer landwirtschaftlichen Zugmaschine (Trecker) und einem Schulbus, kam es am Donnerstagmorgen auf der Ueffelner Straße (K 107). Ein 33-jähriger Mann aus Eggermühlen befuhr gegen 07 Uhr mit seinem Trecker und einem Anhänger die K 107 in Richtung Alfhausen. Auf dieser Strecke kam ihm ein Schulbus entgegen, der von einem 50 Jahre alten Mann aus Neuenkirchen-Vörden gefahren wurde und mit ca. 25 Schulkindern besetzt war.

Aufgrund der Fahrzeugbreite der beiden Fahrzeuge, kam es zu einer Berührung im Begegnungsverkehr, wodurch drei Seitenscheiben des Busses zersplitterten. Nach ersten Erkenntnissen wurde glücklicherweise niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ungefähr 7500 Euro.


wallpaper-1019588
Meditation für mehr Gelassenheit
wallpaper-1019588
Ich weiß nicht was ich will.
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
BAG: Verfall von Urlaubsansprüchen zum Jahresende bzw. zum 31.3. des nächsten Jahres
wallpaper-1019588
Paris - Anreise
wallpaper-1019588
Warnung vor Kontaminationsrisiken im Wasser von Llucmajor und Campos
wallpaper-1019588
Der Pate III
wallpaper-1019588
{Rezension} Die artgerechte Haltung von Gedanken von Bella Bender