Schokodrops-Muffins mit Joghurt

Wie bereits erwähnt, habe ich die Bücher der Punkte-Zähl-Sekte beim Aufräumen entdeckt. Die oft leichten Rezepte eignen sich (etwas angepasst - ohne Light-Kram) super für die Sommerzeit, falls sie irgendwann mal kommt :-)
Aber nicht nur die Rezepte zum Kochen sind oft gut, auch die Rezepte zum Backen sind garnicht so schlecht. Im Teig ist relativ wenig Fett und auch wenig Zucker enthalt. Es sind aber ganz tolle, flauschige Muffins geworden! Schmecken sehr lecker. Sie sind nicht wirklich süss, wer es Süss mag, gibt am besten noch etwas mehr Zucker dazu. Das Rezept habe ich mit Rum ergänzt, man kann aber auch Zitronen-/Orangenschale o. ä. dazu geben.
Wir hatten eine tolle Ergänzung zu diesen Muffins --> ein paar frische Erdbeeren.

Schokodrops-Muffins mit JoghurtSchokodrops-Muffins mit Joghurt
Zutaten:
100 gr Butter
150 gr brauner Zucker
300 gr Joghurt
1 TL Vanille-Extrakt oder 1/2 Vanilleschote
3 Eier
300 gr Weizenmehl, Typ 405
2 TL Backpulver
90 gr Zartbitter-Schokolade (-drops)
1 EL Rum
Zubereitung:
Den Backofen auf 160°C Umluft bzw. 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech buttern und mehlen bzw. mit Papierförmchen auslegen.
Für den Teig Butter mit Zucker schaumig rühren. Nun die Eier nacheinander unterrühren, dann Joghurt und Vanille-Extrakt bzw. Mark der Vanilleschote. Das Mehl mit Backpulver vermischen und kurz unterrühren, dann Rum und die Schokodrops unterheben. Den Teig nun auf die Förmchen verteilen.
Im Ofen auf der mittleren Schiene für etwa 20 min. backen, abkühlen lassen und genießen.
Schokodrops-Muffins mit Joghurt
Lasst es Euch schmecken!
Schokodrops-Muffins mit Joghurt

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]