Schoko-Kokos-Kuchen

Schoko-Kokos-Kuchen

Schoko-Kokos-Kuchen


Schoko-Kokos-Kuchen
Schoko-Kokos-Kuchen
Schoko-Kokos-Kuchen
man nehme...
 Teig:200 g weiche Butter oder Margarine
150 g Zucker
3 Eier (Größe M)
225 g Weizenmehl
2 1/2 gestr. TL Backpulver
100 ml Kokosmilch 
75 g Kokosraspeln
5 Keks-Riegel(je 28 g) in 1 cm große Würfel schneiden
Guss:
125 g Puderzucker2 EL Kokosmilch1 TL Zitronensaft
zum bestreuen:
1-2 Keks-Riegel(je 28 g) in Stücke geschnitten*****Backofen auf 180° vorheizen,aus den ersten 6 Zutaten einen Rührteig herstellen,Teig teilen, in die eine Hälfte Kokosraspeln geben und verrühren,den Teig so in die mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25 cm x 11 cm) füllen dass in der Mitte eine Rille entsteht,Keks-Würfel  in die andere Teighälfte heben,auf den Kokosteig geben und glatt streichen,50 Minuten backenFür den Guss.Puderzucker mit Kokosmilch und Zitronensaft verrühren,den Kuchen damit bestreichen und mit Keks-Stücke belegen.
Quelle: TV für mich
Schoko-Kokos-Kuchen
Quelle: TV für mich

wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Anna Lehmann-Brauns — Der Blick von außen
wallpaper-1019588
Österreich Werbung – Mariazeller Adventkerze entzünden
wallpaper-1019588
Gezähmter Schulmädchenreport auf Basis von Frühstücksclubs
wallpaper-1019588
Foto: Dahlien verkünden den Herbst
wallpaper-1019588
beautypress goes Hard Rock Cafe!
wallpaper-1019588
Mietwagen auf Mauritius – so kommst Du am einfachsten über die Insel
wallpaper-1019588
Die Schulanmeldung einer Zweitgeborenen