Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Je näher Weihnachten rückt, desto größer wird meine Vorfreude. Jedes Wochenende steht jetzt eine andere weihnachtliche Aktivität an. Eine Weihnachtsfeier hier und ein Weihnachtsdinner mit Freunden dort. Ich mag es, dass man sich im Dezember irgendwie immer besonders viel Zeit für die Liebsten nimmt. Das sollten wir für den Rest des Jahres auch beibehalten.
Bei den ganzen Weihnachtsdinnern braucht man natürlich auch jede Menge weihnachtliches Essen. Während wir bei der Hauptspeise momentan immer auf ein Geflügel mit Klößen und Rotkohl setzen (das gibt es den Rest des Jahres nie, deswegen kann man im Dezember nicht genug davon bekommen), gibt es beim Dessert noch eine Menge Spielraum. Von Crumble über einen prall gefüllten Plätzchenteller bis zum weihnachtlichen Mousse au Chocolat ist alles dabei.

Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Für eines dieser weihnachtlichen Desserts habe ich mir Kerrygold mit ins Boot geholt. Die Buttermarke meines Vertrauens aus Irland kann nämlich noch mehr als nur Butter. Wusstet ihr, dass es neben Butter auch beispielsweise auch Joghurt und Käse der Marke gibt?
Außerdem tummelt sich seit kurzem auch den Kerrygold Irish Cream Liqueur in den Supermarktregalen. Hier in Hamburg gibt es den Liqueur beispielsweise bei Real, Sky und in einigen E-Centern. In Leipzig habe ich ihn auch schon bei Globus entdeckt.
Mit jeder Menge irischer Sahne, Irish Whiskey und Schokolade schmeckt der Kerrygold Irish Cream Liqueur wunderbar vollmundig und wirklich gut - und passt auch perfekt zu einer Mousse au Chocolat!

Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Für das Weihnachtsdinner mit Freunden habe ich mich diesmal für eine ganz simple Version der Mousse au Chocolat entschieden, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und auch nicht ewig gekühlt werden muss. So kann man einfach länger zusammensitzen und quatschen und muss nicht ewig in der Küche stehen. Deswegen ist es, ganz streng genommen, keine richtige Mousse au Chocolat, sondern eher eine Schoko-Sahne-Creme, aber sie steht dem Original in nichts nach, denn sie ist genauso leicht und luftig.

Meine Mousse au Chocolat schmeckt nicht nur herrlich schokoladig, sondern auch ein bisschen nach Zimt, Vanille und mit einer wunderbaren Whiskey-Note vom Kerrygold Irish Cream Liqueur.

Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Rezept (für 6 Gläschen Mousse au Chocolat):

200 g dunkle Schokolade oder Kuvertüre
300 g Sahne
80 g Puderzucker
8 cl Kerrygold Irish Cream Liqueur
1 TL gemahlene Vanille
1 TL Zimt
1 Prise gemahlene Nelken
250 g Mascarpone

  1. Zuerst hackst du die Schokolade grob und schmelzt sie über dem Wasserbad.
  2. Währenddessen kannst du schon einmal die Sahne mit dem Puderzucker vermischen und steifschlagen. Anschließend hebst du den Kerrygold Irish Cream Liqueur, die Gewürze und die Mascarpone vorsichtig unter, sodass du möglichst wenig Luft auf der Mousse au Chocolat drückst.
  3. Die Schokolade kurz ein wenig runterkühlen lassen und dann ebenfalls zur Mousse gießen und einrühren.
  4. Nun kannst du die Mousse au Chocolat in kleine Gläschen oder Schälchen füllen und bis zum Servieren im Kühlschrank kaltstellen.

Tipp: Es ist sehr lecker, wenn du vor dem Servieren noch mal einen kleinen Schluck des Kerrygold Irish Cream Liqueur über die Mousse gießt.

Schnelle Mousse au Chocolat mit Kerrygold Irish Cream Liqueur {Werbung}

Dieser Post entstand in Kooperation mit Kerrygold und Blogfoster.


wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Server Arbeit und ganz viel Chaos
wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema