Schnell, schnell! Mittagessen für Eilige

Nach ein paar Tagen ohne Rezepte, aber dafür umso mehr Tipps und Challenges, gibt es heute mal wieder ein leckeres Rezept. Vor allem für diejenigen von euch zu empfehlen, die nicht länger als 20 Minuten für ihr Mittagessen aufwenden wollen!

Asia-Rosenkohl

Zutaten

1kg TK-Rosenkohl

2 Zwiebeln (auf halbe Ringe geschnitten)

2 Knoblauchzehen (auf feine Scheiben geschnitten)

ein Stück Ingwer (auf feine Würfel geschnitten)

Kochschinken (auf Würfel geschnitten; Vegetarier können den Schinken auch einfach weglassen)

200g Pilze (wir haben Austernpilze genommen, aber es geht natürlich alles, was schmeckt)

250ml Sahne

Sojasauce

Chilliflocken

Muskat

Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Wasser in Kochtopf aufkochen, gut salzen, Rosenkohl zufügen. Ca.5 Minuten köcheln lassen. Abschütten.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in einer Pfanne anbraten bis sie glasig sind. Schinken hinzugeben und leicht anbräunen.
  3. Jetzt die Pilze in die Pfanne und ca.3 Minuten mitbraten.
  4. Den blanchierten Rosenkohl hinzufügen, alles bei starker Hitze anbraten.
  5. Jetzt mit Sahne ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Sojasauce, Chilliflocken und Muskat abschmecken. Fertig! Und wer braucht dafür länger als 20 Minuten?

Einsortiert unter:einfache Rezepte, Fleisch Tagged: asiatisch, einfach, Exotik, Fleisch, lecker, Rosenkohl, schnell, schnelle Rezepte, Schweinefleisch

wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor