Küchenchallenge – Eierpellen

Wer traut sich mit zu machen?

Küchenchallenge – Eierpellen

Diesen verrückten Trick und noch einige mehr habe ich auf gefunden auf:

http://ismarter.de/verruckte-kuchen-tricks-fur-schnelleres-kochen/

Ein hart gekochtes Ei zu schälen kann ätzend und langwierig sein. Aber zum Glück gibt es eine einfachere und stilvollere Möglichkeit das Ei aus der Schale zu holen. Die sogenannte Peel-and-Blow-Methode funktioniert folgendermaßen: Du klopfst mit den beiden spitzen Seiten des Eies leicht auf die Tischplatte und entfernst auf jeweils beiden Seiten die Schale. Dann umschließt du das Ei der Länge nach mit deiner rechten Hand (sodass die beiden geschälten Spitzen nach vorne und hinten zeigen und nicht  umschlossen sind!) und du hälst deine linke Hand dahinter. Jetzt pustest du fest gegen das Ei, dass es einfach durch die Schale “durchflutscht” und das geschälte Ei in deiner linken Hand landet. 


Einsortiert unter:Eierspeisen, News, Tipps Tagged: Challenge, Eier, Tricks

wallpaper-1019588
Reincarnated as a Sword Light: Light Novel erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Kotarō wa Hitori Gurashi: Anime-Adaption angekündigt + Netflix-Release
wallpaper-1019588
Mein Hund schlingt beim Fressen – Anti-Schling-Napf selber machen
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Mio Sakamoto vor