Schnell abnehmen


Ist schnell abnehmen Sinnvoll?

Schnell abnehmenDen Traum vom schnellen Abnehmen hegen viele, das Problem dabei ist nur leider, dass die ungeliebten Pfunde danach auch ebenso schnell wieder auf den Rippen landen.

Innerhalb kurzer Zeit eine Menge Kilos zu verlieren und das neue Gewicht dann auch noch auf Dauer zu halten, ist also eher unrealistisch, ganz davon abgesehen, dass diverse ruck-zuck-Diäten oftmals auch noch schlichtweg ungesund sind.

Die meisten Crash-Diäten sind nämlich sehr einseitig, daher sollte man diese nur durchführen wenn man gesund ist. Ansonsten können schnell Mangelerscheinungen drohen. Eine Wunderdiät gibt es ohnehin nicht, ein paar hilfreiche Tricks, mit denen es vielleicht doch ein bisschen schneller geht, jedoch schon.

Sinnvoll wäre es auf jeden Fall, möglichst schnell abzunehmen aber dennoch so, dass das Gewicht danach auch bleibt und trotzdem Wert gelegt wird auf gesunde Ernährung.Unbedingt sollte, wer abnehmen will, ein gutes und gesundes Frühstück zu sich nehmen denn am Tag wird die Energie auch benötigt und verbraucht.

Abends hingegen gilt es, sich zurückzuhalten. Ganz wichtig: auf Fertigprodukte verzichten! Denn darin stecken nur unnötige versteckte Fette, Zucker, Aromen oder Konservierungsstoffe die nicht gesund sind und beim Abnehmen schon mal gar nicht förderlich.

Sie machen nicht richtig satt und man isst meistens mehr als man eigentlich will. Selber kochen ist angesagt! Und zwar mit dem Schwerpunkt auf viel Gemüse und wenig Fleisch sowie hochwertige Fette, sparsam dosiert.

Wer schnell abnehmen möchte, sollte auf jeden Fall parallel dazu Sport treiben. Nur wer ausreichend Sport treibt – sinnvollerweise 3 x 30 Minuten pro Woche – unterstützt damit eine effektive Diät. Bei schnellem Abnehmen ist sogar ein spezielles Krafttraining zu empfehlen, da sonst rasanter Muskelabbau droht.

Was sich dem Sport anschließt: das Trinken! Erstens ist es so, dass das Hungergefühl reduziert werden kann, wenn man zum Beispiel vor jedem Essen ein Glas Wasser trinkt. Zweitens ist das Trinken von Wasser, ungesüßtem Tee oder Mineralwasser wichtig für den Körper und hilft dabei, Schadstoffe auszuscheiden.

Gerade das ist beim schnellen Abnehmen essentiell. Dass Limonaden, andere süße Getränke und Alkohol tabu sind, versteht sich von selbst. Auch nicht zu vergessen ist der Schlaf: Weniger als 7 und mehr als 9 Stunden sind nicht zu empfehlen, diese Zeit jedoch braucht der Körper um Kohlenhydrate und somit auch Fett zu verbrennen.

Alles in allem gilt: wer schnell abnehmen will, beispielsweise wegen eines bevorstehenden Urlaubs oder Fests sollte sich der damit verbundenen Risiken und dem vermutlich nur kurzen Erfolg bewusst sein. Um dauerhaft abzunehmen ist eine Ernährungsumstellung effektiver als eine Hauruck-Diät.

Leicht abnehmen


wallpaper-1019588
Idylische Bucht im Südwesten
wallpaper-1019588
Auch für Bewerber interessant: Neues Recherchetool für die Games-Branche
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Elevator Pitch – „In der Kürze liegt die Würze“
wallpaper-1019588
Geht euch das auch so? | Is that the same with you?
wallpaper-1019588
Gemeinde Andratx auf der Suche nach parkplätzen
wallpaper-1019588
|Rezension| Weil ich dich liebe, Papa
wallpaper-1019588
Sabores de India