Schloss Salem: Marcus Schwier – Intérieurs

Ausstellung im Neuen Museum Schloss Salem: Marcus Schwier - IntérieursDer Fotograf Marcus Schwier variiert virtuos das Motiv der Innenräume von Schlössern in den drei Ländern rund um den Bodensee. Sein Kamerablick verlässt die gewohnten Wege der Schlossbesucher und zeigt uns historische Empfangssäle, barocke Prunkzimmer oder edle Privatgemächer. Die Ausstellung “Intérieurs” wird am 17. September im Neuen Museum Schloss Salem eröffnet.

Marcus Schwier, 1964 in Düsseldorf geboren, studierte zunächst von 1985 bis 92 Architektur an der Fachhochschule Düsseldorf, anschließend von 1993 bis 98 Fotografie an der Kunstakademie Düsseldorf. Er wurde mit mehreren inter­nationalen Preisen ausgezeichnet.

“Intérieurs” ist eine gemeinsame Ausstellung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, des Bodensee­Kulturraums e.V. und des Kulturamtes des Bodenseekreises.

Es erscheint ein Katalog zur Ausstellung.

- Website von Marcus Schwier
- Ausstellungsankündigung mit Fotos auf der Website von Schloss Salem

Wann und wo

Neues Museum Schloss Salem
88682 Salem

18. September bis 1. November 2011
Eröffnung der Ausstellung am 17. September 2011 um 19.00 Uhr

Begrüßung:
Landrat Lothar Wölfle, Bodenseekreis
Dr. Birgit Rückert, Staatliche Schlösser und Gärten
Bürgermeister Werner Schneider, Höchst, Österreich

Einführung in die Ausstellung:
Dr. Stefan Feucht, Kulturamt Bodenseekreis

Musikalische Umrahmung:
Alain Wozniak, Klarinette


wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München