Schillerlocke auf Gemüsekaltschale

Wir essen gerne geräucherten Fisch und unser Fischhändler auf dem Wochenmarkt hat auch immer frisch geräucherten Fisch im Angebot. Bisher haben wir die sogenannten Schillerlocken noch nicht ausprobiert. Die wollte ich jetzt aber mal ausprobieren.Geräucherte Schillerlocken sind umstritten. Einmal weil es sich um die Bauchlappen des Dornhais handelt.Der Dornhai ist durch Überfischung bedroht und wird in der Rote  Liste gefährdeter Arten geführt. Weiterhin  ist der Bauchlappen sehr quecksilberhaltig.Der Fisch hat uns gut geschmeckt, trotzdem werden wir den nicht mehr kaufen. Er ist nicht so einmalig im Geschmack das er quasi unverzichtbar wäre.Man kann diese Komponente in dem Gericht gut durch anderen geräucherten Fisch ersetzen. Somit ist es nicht erforderlich Dornhai zu kaufen und er hatte auch nicht einen so typischen Geschmack das ich meine der wäre nicht ersetzbar.

Schillerlocke auf Gemüsekaltschale

Schillerlocke auf Gemüsekaltschale

Den Räucherfisch wollte ich auf einem Gemüsesalat mit Schwedenmilch-Dressing machen. Als ich die Schwedenmilch in das Dressing eingerührt habe wurde die dick und cremig, so hatte ich am Schluß dann eher eine Kaltschale.Die Kaltschale war aber für einen heissen Sommertag genau das richtige; die feine Säure der Kaltschale und die Frucht der Johannisbeeren ergänzen sich gut mit dem Räuchergeschmack. So hatten wir eine erfrischende, schmackhafte kleine Vorspeise.Zutaten für 2:100 ml Schwedenmilch3 El Traubenkernöl2 El WeißweinessigMelange Blanc150 g Schillerlocke50 g Erbsen (gepalt)50 g Knackerbsen50 g Zuckerschoten50 g Dicke Bohnen (gepalt)Rote JohannisbeerenSalzZubereitung:Die Zubereitung der Gemüsekaltschale ist denkbar einfach. Das Gemüse putzen und waschen. Die Dicken Bohnen 2  Minuten blanchieren, abschrecken und aus den grauen Häuten lösen.Die Erbsen, Zuckerschoten, Knackerbsen in etwas Salzwasser je nach Geschmack drei bis 5 Minuten kochen. Die letzten 2 Minuten die Dicken Bohnen mit kochen. Das Gemüse abschütten und gründlich in kaltem Wasser abschrecken. Das Gemüse gut abtropfen lassen. 

Schillerlocke auf Gemüsekaltschale

Schillerlocke auf Gemüsekaltschale

Die Zuckerschoten in feine Streifen schneiden. Die Knackerbsen halbieren.Das Traubenkernöl mit dem Weißweinessig, Salz und Melange Blanc zu einer Vinaigrette verrühren. Die Schwedenmilch zufügen, alles gut verrühren und eine halbe Stunde im Kühlschrank kalt stellen.Anrichten:Die Schillerlocke in dünne Scheiben schneiden. Die Johannisbeeren von den Rispen ziehen und abwaschen.
Die Kaltschale auf zwei Schalen verteilen, dann das Gemüse zugeben. Die Johannisbeeren darüber streuen und den aufgeschnittenen geräucherten Fisch.

wallpaper-1019588
Schillerlocke auf Gemüsekaltschale
wallpaper-1019588
Was das neue Freihandelsabkommen zwischen Japan und der EU für beide Seiten bedeutet
wallpaper-1019588
Hyaluron Smoothie für schöne Haut
wallpaper-1019588
Migrationspakt
wallpaper-1019588
Bünzen!
wallpaper-1019588
Bauernfängerei mit Wahlgeschenken: ohne Politikwechsel wird alles wieder weggenommen, auch von den Beschenkten
wallpaper-1019588
NEWS: Elva kündigen ihr Debüt-Album “Winter Sun” an
wallpaper-1019588
|Rezension| Jennifer L. Armentrout - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit 2 - Torn