Schatten-Figuren

In einer Männerzeitung ging es letztens wieder um die männlichen Archetypen. Also nichts Neues. Die werden ja immer gerne wieder hervorgeholt und von allen Seiten beleuchtet. Hier aber begegnete mir etwas Neues – und zwar die Schattenfigur zum Krieger, der Agent. Der Agent ist an sich nichts Schlechtes, das ist der Anteil in uns, der sich gerne in den Dienst von anderen stellt und hier sein Bestes gibt.

Verbiegen Sie sich für andere?

Dieses für andere da sein ist natürlich sehr schön für die Partnerschaft. Und wird auch anfänglich gelobt, später als “Standard” erwartet. Und irgendwann kann dieses Muster kippen. Nämlich dann, wenn der Mann seine eigenen Bedürfnisse überhaupt nicht mehr wahrnehmen kann, sondern nur noch für das “Du” unterwegs ist. Gut antrainiert also, dieser Schatten des Kriegers. Und – der Preis ist meistens sehr hoch, zu hoch in vielen Fällen, da das Verhalten oft mit einer Abkopplung vom eigenen Selbst einhergeht.

Und auf welchem Pfad sind Sie in Ihrer Beziehung unterwegs? In welcher Rolle? Und – sind Sie glücklich dabei?


wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden