Satteffekt

Da habe ich heute mal in Suddas Rezeptliste gespinxt und mir das Sahnekraut rausgesucht. Sahne war im Haus, eine kleine Dose Sauerkraut auch. Speck nicht, aber dafür hatte ich noch eine Bratwurst im Eisfach…

Eine sehr leckere Mahlzeit war das. Und ich glaube auch meine letzte, ich bin nämlich jetzt für immer satt.

Fühlt sich auf jeden Fall so an.



wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können
wallpaper-1019588
Outdoor-Smartphone Gigaset GX4 feiert Premiere