Sängerin Pink liegt im Krankenhaus

Sängerin Pink liegt im Krankenhaus

Pink | Bild via twittertwitter.com/#!/Pink)


Musikerin Pink wurde am Donnerstag (31.5.) wegen einer Magengrippe in ein Krankenhaus eingeliefert. Das gab die 32-jährige auf Twitter bekannt und veröffentlichte Fotos von sich im Krankenhausgewand. Dazu schrieb sie:
Vielleicht ist liegt es daran, dass meine Mutter eine Klinikkrankenschwester gewesen war, aber schmeiß mich in einem Krankenhauskleid und schließe mich an einer Infusion an und ich bin ein glückliches Mädchen. Magengrippe ist scheiße, aber Morphium ist toll.

Übrigens vermutet Pink, dass sie wieder ein Geschwür hat. Offiziell ist aber nur bekannt, dass sie eine Magengrippe hat.