Sam Smith: White men can jump

Sam Smith: White men can jumpOkay, wir hatten Frank Ocean, The Weeknd und Blood Orange - fast schon zwangsläufig, aber deshalb nicht weniger reizvoll kommt nun aus England mit Sam Smith eine Art weißer R&B dazu. Der Junge hat schon für Disclosure, Naughty Boy und Nile Rodgers gesungen und sieht ein wenig aus wie Marc Almond in frühen Jahren, seine stimmlichen Qualitäten sind unbestritten und nicht nur auf der Insel wird er schon als "the next big thing" gehandelt. Im Mai des kommenden Jahres soll nun sein erster Longplayer erscheinen, mit dem Demo zu "Not In That Way" und dem neuen "Money On My Mind" gibt es schon zwei wirklich bezaubernde Arbeitsproben davon zu hören.

wallpaper-1019588
Was ist gefährlicher: die Krankheit oder die Impfung?
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Geschäftsführer Mariazeller Land GmbH (m/w)
wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Rillette vom Schwein mit Kräutern
wallpaper-1019588
Ein neuer Giessen für meine Sammlung
wallpaper-1019588
Lachstatar mit Apfel und Gurke – blitzschnelle Vorspeise – Mom’s cooking friday
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 50/19