Salat mal ganz anderes

Ich hatte noch schwarzen Reis vom Vortag und hab damit einen fruchtig, herzhaften Salat gemacht.. meine neueste „Erfinderung“  😉 , wie immer einfach & lecker!

Salat mal ganz anderes

Soße:

2-3 Teel. weißes Mandelmus mit etwas Tee (oder Wasser) verrühren, Salz und etwas Pfeffer, einen Spritzer ReisSirup, 1 rote, gewürfelte  Zwiebel, 1 Bund gehackte Petersilie

Was kommt alles rein?

schwarzer Reis

2-3 Äpfel, 2 Nektarien und eine gute Handvoll kernlose Weintrauben, alles klein schneiden

einen kleinen Radicchio

(vielleicht noch Nüsse? oder Sesam?)

___alles gut vermengen.. wer mag noch etwas mehr Schärfe…___

Salat mal ganz anderes

*


wallpaper-1019588
Frauenliteratur – Meine immerwährende Weihnachts-Leseliste
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby bestätigt The Kills in großer Bandwelle
wallpaper-1019588
Lohnerhöhung: 9 Tipps für das Gespräch mit dem Vorgesetzten
wallpaper-1019588
Malediven – dem Paradies so nah – Tipps und Erfahrungen
wallpaper-1019588
Steven Loyd - Bye Bye Juanita
wallpaper-1019588
Ric Moreno - Es Ist Sommer
wallpaper-1019588
Andy Schäfer - Der Junge Mit Der Mundharmonika
wallpaper-1019588
Andy Schäfer - Dann Küss Mich Doch Jetzt