Saisonende

Komplementär zum Post Saisonbeginn geht es hier um das Ende der Trockenzeit. Und das hängt eben mit der Sturmsaison aud dem Atlantik/Pazifik zusammen. Das Satellitenbild zeigt uns einen fast wolkenlosen Bereich der sich von Kalifornien über Arizona, New Mexiko  und Texas bis weit über den Golf von Mexiko bis  vor Kuba erstreckt.
GOES VIS 28.05.11 17:15 UTC
Kein Regen in Sicht, von lokalen Gewittern in den Bergen mal abgesehen. Die Zufuhr sehr warmer tropischer Luftmassen aus dem Ostpazifik beschert uns die für den Mai so typischen hohen Temperaturen.  Etwas heisser als sonst vielleicht, aber durchaus im Rahmen.

Saisonende

Es bleibt also wieterhin beim trockenen und heissen Wetter. Solange bis sich die Wetterlage jahreszeitlich bedingt komplett wandelt und die Tiefdrucksystem aus den niederen Breiten den so nötigen Niederschlag bringen. Lange dauert es nicht mehr.


wallpaper-1019588
Warum heißt es Rosenmontag?
wallpaper-1019588
Warum ich reden prinzipiell gut finde, es aber nicht immer hilft….
wallpaper-1019588
Vitalblutanalyse mit Dunkelfeldmikroskopie
wallpaper-1019588
Kurkuma-Trinkbrühe
wallpaper-1019588
Montagsfrage
wallpaper-1019588
Bacon & Honey Peppers Dip – Dip und Burgersauce in Einem
wallpaper-1019588
Ich ermahnte die Kröte zu mehr Vorsicht
wallpaper-1019588
Beauty Styler und Sensitive Shave: Neuheiten von Veet