Wochenparole

Wochenparole
Eine neue Woche steht an. Es wird eine ganz normale Woche sein, davon gehe ich aus. Trotzdem, oder gerade deswegen, rufe ich mir die Parole nochmals ins Gedächtnis:

Keep calm, and think mexican

Ruhe und Besonnenheit helfen ja in jeder aussergewöhnlichen Situation. Als neulich der Kindergarten nebenan anfing zu brennen. Oder bei der „Strassenkontrolle“ mitten in der Wallachei. Wenn’s mal stärker bebt oder bei Wasserrohrbrüchen, Unfällen oder im Verteidigungsfall.

Wer ruhig und sachlich bleibt kommt eher weiter. Der zweite Teil des Mantras ist eine ständige Aufforderung an den eigenen Geist, immer wieder zu versuchen sich in die Denkweise und Geisteshaltung mancher Mexikaner hineinzuversetzen. Das ist nicht einfach, hilf aber ungemein dabei den ersten Teil der Übung zu meistern.

Wünsche allen Lesern eine gute Woche!


Tagged: Auswandern, Mexiko, Montag, Wochenanfang

wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
#Mangamonat Verlage: Altraverse
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Zusammen ist alles besser
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 80
wallpaper-1019588
Heute bin ich im Halloween Spezial von Ma-Go am Start und berichte über meine Erfahrung mit Hexenfilmen
wallpaper-1019588
Verpackungslos einkaufen im Lose Dresden
wallpaper-1019588
Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend – Neue Informationen zum Film bekannt